BILDUNGSFORSCHUNG UND BILDUNGSMANAGEMENT

Meral Cerci M. A.

Meral Cerci M. A.

Senior Researcher

Tel:Tel: n.v.

Fax:Fax: n.v.

 

Sprechstunde (Vorlesungszeit): n.v.
Sprechstunde (vorlesungsfreie Zeit): n.v.

Wissenschaftliches Curriculum Vitae

  • Seit 2012: Koordination des Projekts "Bildung, Migration und Milieu", Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Seit 2005: Forschung, Beratung und Training zu den Themen "Kulturelle Vielfalt", "Milieuforschung" und "Interkulturelle Öffnung der Verwaltung"
  • 2005-2012: Referentin Landesverwaltung Nordrhein-Westfalen; Leitung zahlreicher Forschungsprojekte, z.B. zum Thema "Kulturelle Vielfalt in Nordrhein-Wetsfalen" oder "Migranten-Milieuforschung"
  • 2009-2011:Lehrbeauftragte an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen
  • 2007-2009: Lehrbeauftragte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • 1998-2005: Senior Researcher, Deutsche Post World Net Business Consulting, Bonn
  • Studium der Soziologie, Sozial- und Entwicklungspsychologie an der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Schwerpunkte in Forschung, Lehre, Beratung und Training

  • Kulturelle Vielfalt
  • Migranten-Milieuforschung
  • Interkulturelle Öffnung von Schule
  • Interkulturelle Öffnung der Verwaltung

Vorträge & Konferenzbeiträge

  • "Vielfalt messen – Monitoring der Interkulturellen Öffnung", Landesintegrationskonferenz, Solingen, 18. November 2013
  • "Partizipation von Frauen in Kunst und Kultur in Nordrhein-Westfalen", Kongress "Frauen im Arbeitsmarkt Kultur", Berlin, 05.09.2013
  • "Fortbildungstag Deutsch 2012", Universität zu Köln, 17.11.2012
  • "Lebenswelten und Milieus der Menschen mit Migrationshintergrund", Caritasverband Rhein-Sieg, 19.11.2012
  • "Neue Vielfalt der Gesellschaft: Die Milieus und Lebenswelten von Migrantinnen und Migranten in Deutschland", Freie Universität Berlin, 30.10.2012
  • "Voll normal - Lebenswelten & Milieus der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland", 5. Jahrestagung Netzwerk der Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte, Hamminkeln, 11.09.2012
  • "100% Köln. Kulturelle Vielfalt einer Stadt", Integrationsrat der Stadt Köln, November 2011 bis Februar 2012
  • "Lebenswelten und Milieus der Menschen mit Migrationshintergrund", 11. Fachtag für Kontaktpolizisten/Kontaktpolizistinnen, Hochschule für öffentliche Verwaltung Bremen, 24.11.2011
  • "Lebenswelten und Migranten-Milieus", Abendakademie "Migration und Bildung" der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, 27.04.2010
  • "Menschen mit Migrationshintergrund in Nordrhein-Westfalen – Strukturdaten, Milieus und Lebenswelten", Bürgerzentrum Vingst, Köln, 07.10.2010
  • "Audience Development", 2. deutsch-chinesisches Theatermanagement Forum, Düsseldorfer Schauspielhaus, 18.05.2010
  • "Lebenswelten und Milieus der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland", Netzwerk zur Förderung der beruflichen Entwicklung von Frauen, Gleichstellungsbüro Landeshauptstadt Düsseldorf, 23.03.2010
  • "Lebenswelten und Milieus der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland", 2. Integrationskonferenz der Bundesstadt Bonn, 19.03.2010
  • "Was bedeutet internationale Kulturpolitik angesichts der kulturellenVielfalt im eigenen Land?", Internationale Kulturkonferenz Nordrhein-Westfalen, Essen, 22.01.2010
  • "Lebenswelten und Milieus der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland", Kölner Fachgespräch für Migration/Integration, Stadt Köln, 15.12.2009
  • "Lebenswelten und Milieus der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland", Reihe "Integration durch Bildung – Zukunft gemeinsam gestalten", Schulverwaltungsamt Düsseldorf, 26.11.2009
  • "Lebenswelten und Milieus der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland", Forschungsstelle für interkulturelle Studien (FiSt), Universität zu Köln, 05.11.2009
  • "Das Fremde und das Eigene" - Der lange Weg der Migration in die deutsche Gegenwartsliteratur, Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin, 17.02.2009
  • "Kulturelle Vielfalt – Daten und Fakten", Bundesfachkongress Interkultur, Nürnberg, 21.10.2008
  • "Lebenswelten und Milieus der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland", ASD-Bundeskongress 2008, Fachhochschule Köln, 09.09.2008
  • "Interkultur-Forschung", Institut für Kultur und Medien, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, 29.05.2007
  • "Cultural Diversity and Urban Areas", UNESCO Conference "Cultural Diversity - Europe's Wealth. Bringing the UNESCO Convention to Life", Essen, 27.04.2007
  • "Kulturelle Vielfalt im öffentlichen Raum – Empfehlungen zur Umsetzung der UNESCO-Konvention", Kulturwissenschaftliches Institut, Essen, 03.12.2007
  • "Qualitative Untersuchung der Lebenswelten von Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland mit Sonderforschungsteil NRW zu Kunst und Kultur", Kulturausschuss des Landtags NRW, Düsseldorf, 12.12.2007
  • "Inter:Kultur:Komm 2006" am 24. und 25. 08. 2006 in Essen
  • "Praxisbericht aus 4 Jahren Online-Research für einen internationalen Konzern", Management Forum Starnberg, Frankfurt/Main, 27.11.2002
  • "eBusiness Marktforschung bei der Deutschen Post World Net", Management Forum Starnberg, Bad Homburg, 25.10.2001
  • "Einsatz von Online-Gruppendiskussionen", Medientage, München, 15.10.1998

Auszüge aus der Publikationsliste

  • Arslan, Bülent; Cerci, Meral; Ossowski, Hanna (2013): Fortbildungsprogramm zur interkulturellen Öffnung. In: Innovative Verwaltung (7-8), S. 16–17.
  • Cerci, Meral (2011): Lebenswelten und Milieus der Menschen mit Migrationshintergrund. In: Barz, Heiner (Hrsg.): Migration und Bildung. Sozialwissenschaftliche und integrationspolitische Perspektiven. 1. Aufl. Düsseldorf: düsseldorf university press, S. 25–42.
  • Cerci, Meral; Jerman, Tina (2011): Interkulturelle Öffnung der kulturellen Bildung. In: Bundeszentrale für politische Bildung: Online-Dossier Kulturelle Bildung. Verfügbar hier
  • Barz, Heiner; Baum, Dajana; Cerci, Meral; Raidt, Tabea (2010): Kulturelle Bildungsarmut und verzögerter Wertewandel. In: Quenzel, Gudrun und Hurrelmann, Klaus (Hrsg.): Bildungsverlierer. Neue Ungleichheiten. 1. Aufl. Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwiss, S. 95–121.
  • Cerci, Meral (2010): Milieus und Lebenswelten von Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland. Daten und Fakten. In: Verband deutscher Musikschulen (Hrsg.): Arbeitshilfen. Kulturelle Vielfalt in der Elementarstufe/Grundstufe. 1. Aufl. Bonn: VdM Verlag, S. 7-10.
  • Cerci, Meral; Matheis, Sylvia (2009): Online-Befragungen als Instrument der Verwaltungsmodernisierung. In: Innovative Verwaltung (7-8), S. 32–33.
  • Cerci, Meral (2008): Kulturelle Vielfalt in Dortmund Pilotstudie zu kulturellen Interessen und Gewohnheiten von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in Dortmund. Verfügbar hier.
  • Cerci, Meral (2008): Kulturelle Vielfalt: erforschen, erleben, verstehen. In: Kulturpolitische Mitteilungen (123), S. 61–64.
  • Cerci, Meral (2008): Milieus und Lebenswelten von Migrantinnen und Migranten in Deutschland – Daten und Fakten. In: Forum der Kulturen Stuttgart (Hrsg.): Dokumentation des 2. Bundeskongresses Interkultur. Stuttgart, 21-23.
  • Cerci, Meral (2008): Sinus-Studie. Milieus von Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland. In: Bundesverband der Jugendkunstschulen und Kulturpädagogischen Einrichtungen e.V. (Hrsg.): Jugendschulen im interkulturellen Dialog. Unna: LKD-Verlag, 20-21.
  • Cerci, Meral (2008): Gar nicht so viel anders. Kulturelle Interessen und Gewohnheiten von Zuwanderern in Dortmund. In: Kulturpolitische Mitteilungen (120), S. 67.
  • Cerci, Meral (2007): Daten, Fakten, Lebenswelten - Annäherung an eine (noch) unbekannte Zielgruppe. Datenforschungsprojekt Interkultur. In: Jerman, Tina (Hrsg.): Kunst verbindet Menschen. Interkulturelle Konzepte für eine Gesellschaft im Wandel. Bielefeld: Transcript, S. 50–86.
  • Cerci, Meral (2007): Die UNESCO-Konvention zur Kulturellen Vielfalt zum Leben bringen. Empfehlungen junger Expertinnen und Experten aus Europa. In: Jerman, Tina (Hrsg.): Kunst verbindet Menschen. Interkulturelle Konzepte für eine Gesellschaft im Wandel. Bielefeld: Transcript, S. 232–240.
  • Cerci, Meral (2006): Kulturnutzung von Menschen mit Migrationshintergrund. In: Kulturpolitische Mitteilungen (113), S. 8.
  • Cerci, Meral; Zabel, Jörg (2006): Online-Mitarbeiter- und Kundenbefragungen. In: LDVZ-Nachrichten (1), S. 10–13.
  • Cerci, Meral; Stüttgen, Melanie; Giesen, Christina (2005): Online-Marktforschung bei Deutsche Post World Net. In: Planung und Analyse (1), S. 38–41.
  • Cerci, Meral (2003): One Step further or How to become a Research Consultant. In: Planung und Analyse Market Research, S. 45–46.
  • Cerci, Meral; Hölscher, Martina (2002): Wie Evita mit Marktforschung und Controlling gesteuert wird. In: Absatzwirtschaft (2), S. 30–33.

 

Regelmäßiger Einsatz als Dozentin und Trainerin im Auftrag von

Betriebsausflug 2016 zur König-Pilsener-Brauerei in Duisburg

Unser Youtube-Channel

Campusplan HHU

Abteilung für Bildungsforschung