INSTITUT FÜR SOZIALWISSENSCHAFTEN

Matthias Begenat

Raum:

23.02.02.45

Telefon:

0211-81-10587

Sprechstunde:

Montags, 13:30-15:00 Uhr oder nach Vereinbarung. Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

E-Mail:

begenatphil.uni-duesseldorfde

Dissertation

Die Teilhabe an öffentlicher Kommunikation in politischen Milieus. Informationsrepertoires und Themenwahrnehmung im politisch-weltanschaulichen Kontext.

In der politischen Soziologie werden Segmente der Gesellschaft mit ähnlichen politischen Werteprofilen unterschieden und als politische Milieus bezeichnet, in denen die soziale Lage, Einstellungen und Bewertungen gegenüber der Politik sowie Partizipationsformen zusammenfallen. Das Projekt macht es sich zur Aufgabe auf der Mikroebene zu untersuchen, inwiefern in diesen unterschiedlichen politischen Segmenten auch eine je eigene Kommunikationspraxis zu finden ist, die mit einer jeweils anderen Wahrnehmung und Bewertung von Themen einhergeht. Insbesondere die immer vielfältigeren Möglichkeiten der kommunikativen Teilhabe bzw. deren vollständiger Vermeidung sollen dabei berücksichtigt werden (Fragmentierung politischer Kommunikation).
Das Anliegen rückt damit – neben anderen gesellschaftlichen Veränderungen – ein mögliches medial bedingtes Problem der politischen Repräsentationsbeziehung in den Fokus. Es soll geprüft werden, inwiefern kommunikative Bedingungen für das Gelingen der Repräsentationsbeziehung, wie die Wahrnehmung von Transparenz und Pluralität, in allen politischen Milieus erfüllt werden. Zudem soll das Projekt ausloten, inwieweit die medial vermittelte Kommunikation integrierende Leistungen erbringt, welche die Probleme, die durch die sozialen und politischen Heterogenisierung entstehen, moderieren können.

Forschungsinteresse

Politische Kommunikation; politische Soziologie

Werdegang

Mai 2015

Promotion im Fach Kommunikationswissenschaft an der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

seit 2011

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Graduiertenkolleg "Linkage in Democracy. Politische Repräsentation in heterogenen Gesellschaften" (LinkDe) der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

2009-2011

Zunächst wissenschaftliche Hilfskraft, später wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kommunikations- und Medienwissenschaft II an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

2006-2009

Masterstudium der Politischen Kommunikation an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

2003-2006

Bachelorstudium der Fächer Medienwissenschaft sowie Politik, Wirtschaft und Gesellschaft an der Ruhr-Universität Bochum

Lehre

Wintersemester 2010/2011:
Kernkurs: "Mediennutzung und politische Teilhabe"
Übung: "Einführung in die Technik wissenschaftlichen Arbeitens"

Sommersemester 2011, 2012, 2013:
Grundkurs: "Grundbegriffe, Schwerpunkte und Modelle der Kommunikations- und Medienwissenschaft"

Wintersemester 2011/2012, 2012/2013 und 2014/2015:
Grundkurs: "Das Mediensystem der Bundesrepublik Deutschland"

Sommersemester 2015 und Wintersemester 2013/2014:
Aufbauseminar: "Politische Milieus"

Publikationen

Begenat, Matthias (2016). Im Horizont aller? Zur Fragmentierung politischer Kommunikation in politischen Milieus. In Olaf Jandura, Manuel Wendelin, Marian Adolf & Jeffrey Wimmer (Hrsg.), Integration und Diversifikation. Wiesbaden: Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften (im Erscheinen).

Begenat, Matthias (2016). Öffentlichkeit für alle? Themen und Informationsrepertoires in politischen Milieus. Wiesbaden: Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften. http://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-11286-8

Mahrt, Merja & Begenat, Matthias (2013). Von Lebenswelten und ihren Horizonten: Mediennutzung und Themenwahrnehmung in politischen Milieus. Medien & Kommunikationswissenschaft, 61(1), 21-37.

Herausgeberschaft:
Aydin, Esra/Begenat, Matthias/Michalek, Christian/Schemann, Jasmin/Stefes, Ingo (Hg.) (2008). Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation. Schriftenreihe DFPK. Band 3. Berlin, Münster: Lit.

Vorträge

2016

Begenat, Matthias: Die Perspektive entscheidet. Selektive Zuwendung zu medialen Inhalten in politischen Milieus. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Leipzig.

2014

Begenat, Matthias: Im Horizont aller? Informationsrepertoires und Themenwahrnehmungen in politischen Milieus. Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Soziologie der Medienkommunikation, Düsseldorf.

2012

Mahrt, Merja, & Begenat, Matthias: Segmentierte Agenden – Mediennutzung und Themenwahrnehmung in politisch-kommunikativen Milieus. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Berlin.

2010

Mahrt, Merja & Begenat, Matthias: Mediatisierte politische Milieus? Politische Milieus und ihr Mediengebrauch. 3. Workshop des Medienwissenschaftlichen Lehr- und Forschungszentrums, Köln.

Mitgliedschaften

DGPuK – Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
NapoKo – Nachwuchsnetzwerk politische Kommunikation