INSTITUT FÜR SOZIALWISSENSCHAFTEN

F: Was sind Kreditpunkte?

A: Kreditpunkte spiegeln Ihre im Studium erbrachten Studienleistungen und den erforderlichen Arbeitsaufwand wider. Ein Kreditpunkt entspricht einem „Credit Point“ (CP) nach ECTS (European Course Transfer System). Ihr Studium ist abgeschlossen, wenn Sie alle erforderlichen Prüfungsleistungen und Nachweise der aktiven Teilnahme erbracht und insgesamt 180 Kreditpunkte erreicht haben. Dabei entfallen auf Ihr Kernfach 108 Kreditpunkte und auf den Wahlpflichtbereich 18 Kreditpunkte. Durch das Studium des Ergänzungsfachs Politikwissenschaft müssen sie also insgesamt 54 Kreditpunkte erwerben.

F: Wie viele Kreditpunkte bekomme ich für welche Veranstaltung?

A: Die einzelnen Arten von Studienleistungen werden wie folgt mit Kreditpunkten bewertet:

Basismodul:
Vorlesung Einführung in die Politikwissenschaft (2 SWS)
Vorlesung Einführung in das politische System Deutschlands (2 SWS)
Basisübung Politische Theorie (2 SWS)
Basisübung Analyse politischer Systeme (2 SWS)
+ Modulabschlussprüfung 12 CP

Methodenmodul:
Vorlesung „Methoden der Sozialwissenschaften I + II (mit Abschlussprüfung (4 SWS) 9 CP

Themenmodule:
Systeme & Strukturen: 11 CP
- 2 Aufbauseminare/Vorlesungen (4 SWS)
- 1 Vertiefungsseminar (2 SWS)
mit einer Abschlussprüfung

Bereiche & Prozesse: 11 CP
- 2 Aufbauseminare/Vorlesungen (4 SWS)
- 1 Vertiefungsseminar (2 SWS)
mit einer Abschlussprüfung

Europa & Internationale Studien: 11 CP
- 2 Aufbauseminare/Vorlesungen (4 SWS)
- 1 Vertiefungsseminar (2 SWS)
mit einer Abschlussprüfung

(davon 1 AP in Aufbauseminar/Vorlesung, 2 AP in Vertiefungsseminaren, siehe FAQ Punkt 3!)