Einführung in das politische System der BRD

Hier geht es um Themen rund um Prüfungsangelegenheiten.

Moderator: Keuneke

Antworten
kiuka
Beiträge: 9
Registriert: 14. März 2007, 14:47

Einführung in das politische System der BRD

Beitrag von kiuka » 4. Dezember 2008, 11:08

Wann bekommen wir die Ergebnisse von der Klausur (23.10)?

kiuka
Beiträge: 9
Registriert: 14. März 2007, 14:47

Beitrag von kiuka » 6. Dezember 2008, 14:22

Halllooooo, die 6 wochen sind schon vorbei, kann wirklich keiner so nett sein und auf die frage einfach beantworten? Wozu bezahlen wir die fast 700 Euro Studiengebühren inkl. Studienbeiträge, wenn alle alles ignorieren. Kaum zu glauben aber das kann nerven...

Florian
Beiträge: 16
Registriert: 22. April 2007, 10:33
Wohnort: Hagen

Beitrag von Florian » 6. Dezember 2008, 20:26

Wie wäre es mit einer Mail an den Dozenten, statt einem Posting in einem Forum einer Universität, an der eben jener seit Monaten nicht mehr tätig ist?
...davon mal abgesehen Mrs. Lincoln... wie fanden Sie denn die Vorstellung?

sowiso
Beiträge: 155
Registriert: 18. Dezember 2006, 17:37
Wohnort: aufm (D)Dorf

Beitrag von sowiso » 10. Dezember 2008, 08:33

kiuka hat geschrieben:Wozu bezahlen wir die fast 700 Euro Studiengebühren inkl. Studienbeiträge, wenn alle alles ignorieren.
Von den 700 Euro sind 200 Euro überhaupt keine Studiengebühren, sondern der Sozialbetrag, wovon der größte Teil in das Semesterticket fließt, ein anderer großer Teil an das Studentenwerk (Subvention von Mensa-Essen etc.) und ein kleiner Betrag an die Verfasste Studierendenschaft.

Bleiben 500 Euro, von denen
- 70 Euro in einen Ausfallfonds gehen, aus dem Studiengebührendarlehen bezahlt werden, die nicht zurückgezahlt werden können - Unglaublich: Die Studierenden müssen selbst dafür zahlen, dass diese unsoziale Politik nicht ganz so unsozial aussieht!
- 21,50 Euro erstmal für die "Verwaltung der Studiengebühren" draufgehen - nee klar, is natürlich teuer, so nen Brief mit Überweisungsträger zu verschicken...
- 204,25 Euro an das Rektorat gehen, damit dieses den Naturwissenschaftlern pauschale Millionenbeträge für Laborausstattung überweisen kann

Bleiben weitere 204,25 Euro, die an der PhilFak landen. Die nimmt dann noch mal 10,25 Euro und steckt sie in fakultätsweite Projekte.

Bleiben gerade mal 194 Euro von den "700 Euro Studiengebühren", die tatsächlich im Sowi-Institut landen. (Ich habe sogar mal einen geringeren Betrag gehört, kann das aber gerade nicht nachvollziehen.)

Soviel zum Thema: Studiengebühren verbessern ganz direkt und unmittelbar die Lehre und die Studienbedingungen... :roll:
Ceterum censeo: Wir sind keine Kunden! Studiengebühren sind Gift für ernsthafte Wissenschaft!
Warum ich gegen Studiengebühren bin

ilkay
Beiträge: 12
Registriert: 11. August 2007, 16:05

Beitrag von ilkay » 6. Januar 2009, 15:04

Hallo,
wann bekommen wir die Ergebnisse?!!!!!

Förster PolitikII
Beiträge: 221
Registriert: 24. Januar 2007, 11:48

Beitrag von Förster PolitikII » 12. Januar 2009, 11:44

Die Klausurergebnisse vom 23.10.08 werden noch in dieser Woche im Sowi-Forum veröffentlicht!

Stefan Marschall
Beiträge: 32
Registriert: 4. April 2007, 11:35

Beitrag von Stefan Marschall » 14. Januar 2009, 10:14

Liebe Studierende,

wie Frau Förster gepostet hat, sind die Klausuren nun korrigiert und bewertet, die Ergebnisse werden bald hier zu sehen sein.

Bitte entschuldigen Sie die Verzögerungen, die krankheitsbedingt und mit Koordinationsproblemen in Folge meiner Berufung nach Siegen verbunden waren.

Verzeihen Sie auch meine späte Reaktion auf Ihre Postings, denn - zugegebener- und vielleicht verständlicherweise - schaue ich aus Siegen nicht mehr ganz regelmäßig in das Düsseldorfer Sowi-Forum.

Ihnen alles Gute fürs angebrochene Jahr und beste Grüße

Stefan Marschall

Antworten