Bachelor IB - Master Sowi?

Für Fragen zu Anmeldeverfahren, Inhalten usw.

Moderator: Keuneke

Antworten
SoDie
Beiträge: 1
Registriert: 19. August 2010, 18:12

Bachelor IB - Master Sowi?

Beitrag von SoDie » 19. August 2010, 18:52

Hallo zusammen,
euer Master in Sowi klingt wirklich super interessant. Ich bin auf der Suche nach einem interessanten Master-Studiengang und hier bei euch gelandet. Im Moment bastele ich an meinem Bachelor in International Business an der FH in Dortmund.( Habe noch das ein oder andere Semester vor mir :-) ) Kann mir jemand sagen wie hoch wohl meine Chancen sind einen Studienplatz zum Master in Düdo zu bekommen mit einem Bachelor in International Business an einer FH? Vielen Dank und liebe Grüße
Sonja

Florian
Beiträge: 16
Registriert: 22. April 2007, 10:33
Wohnort: Hagen

Beitrag von Florian » 20. August 2010, 14:10

Nein.



Aber da du dich ja anscheinend über den Master informiert hast, bist du sicherlich auch auf die Seite mit den fachlichen Voraussetzungen und die Angabe über den richtigen Ansprechpartner bei individuellen Fragen gestolpert.

Falls nicht, hier die Links:

http://www.ma-sowi.de/bewerbung/

http://www.ma-sowi.de/noch-fragen/
...davon mal abgesehen Mrs. Lincoln... wie fanden Sie denn die Vorstellung?

B. Mastiaux
Beiträge: 67
Registriert: 19. Dezember 2006, 11:30
Wohnort: Düsseldorf

Bewerbung MA Sowi

Beitrag von B. Mastiaux » 20. August 2010, 15:28

Hallo!

Die entscheidenden Informationen finden Sie tatsächlich schon unter dem oberen Link, den Florian gesetzt hat.

Als neuer Fachstudienberater (in Vertretung von der im zweiten Link genannten Frau Reddig) möchte ich Ihnen aber auch noch gerne antworten:

Leider sehen Ihre Voraussetzungen auf den ersten Blick nicht so gut aus, denn für eine erfolgreiche Bewerbung werden Vorkenntnisse in Soziologie, Politikwissenschaft und Methoden empirischer Sozialforschung erwartet.

Wenn Sie sich also sehr für unseren Master interessieren, sollten Sie die verbleibenden Semester im Bachelor nutzen und möglichst viele Veranstaltungen aus diesen Bereichen belegen: im Wahlpflichtbereich Ihres Studiengangs (wenn es sowas gibt) sowie darüber hinaus. Am besten wäre es noch, Sie legen auch Prüfungen in diesen Bereichen ab. Sollte Ihr Studiengang eh sozial- bzw. politikwissenschaftlich ausgerichtet sein, dürfte das natürlich leichter fallen.

Eine weitere Voraussetzung ist, dass Ihre Abschlussnote nicht schlechter als 2,5 ist.

Ich drücke die Daumen und wünsche alles Gute!

B. Mastiaux

Antworten