Seite 1 von 1

Soziologie - Was erwartet mich?

Verfasst: 13. Januar 2009, 21:46
von AyuChan90
hallo erstmal, ich heiß carolin und habe seit diesem jahr mein abi. ich befinde mich aber zureit noch als au pair in england, weshalb ich mich gern für nächstes wintersemester bewerben möchte. als kernfach mache ich modernes japan, was ich schon ewig plane, aber es hapert mit dem ergänzungsfach. ursprünglich sollte es medien-und kommunikationswissenschaften werden, allerdings habe ich bei einem abi von 2,3 eher keine hoffnungen, dafür angenommen zu werden. jetzt interessiere ich mich für soziologie, aber ich finde sehr wenig darüber heraus. kann mir eventuell jemand sagen, was genau da behandelt wird und wie es mit den anforderungen aussieht? modernes japan ist nämlich schon ein reines lernfach (und bestimmt nicht einfach) und mich würde interessieren, mit wieviel lernaufwand soziologie verbunden ist. (ich weiß, das klingt blöd ;P)

meine chancen für sozialwissenschaften genommen zu werden sind ja auch eher gering.... =(

Verfasst: 14. Januar 2009, 18:55
von Wiederholz
Hallo Carolin,

wie der NC im nächsten Wintersemester ausfallen wird, kann niemand vorher prognostizieren, da gibt es doch teilweise erhebliche Schwankungen von Jahr zu Jahr. Du solltest dich deshalb einfach für all die Fächer bzw. Fächerkombinationen bewerben, die dich interessieren. An der Uni Düsseldorf wird die Bewerbung online abgegeben, es ist also kein großer Aufwand.

Ich bin leider kein Spezialist für das Ergänzungsfach Soziologie - dazu solltest du am besten einmal mit Frau Reddig sprechen, sie ist die richtige Ansprechpartnerin für dieses Fach:
http://www.phil-fak.uni-duesseldorf.de/ ... ie-reddig/

Es ist gar nicht so einfach zu beantworten, was Soziologie genau ist. Ganz allgemein gesagt, geht es der Soziologie um die Erforschung gesellschaftlicher Phänomene. Weil das jetzt jetzt wieder etwas zu allgemein ist, hat so gut wie jede Uni in Deutschland ihr eigenes Verständnis von Soziologie. Damit du dir einen Eindruck von der Soziologie in Düsseldorf kannst, stellen die Professoren sich und ihr Fach hier vor:
http://www.ba-sowi.de/professorinnen/soziologie/

Spezielle Anforderungen außer dem NC gibts eigentlich keine. Zu den Pflichtveranstaltungen im Ergänzungsfach Soziologie gehören zwei Vorlesungen in Analyseverfahren, also Statistik. Aber auch wenn du kein großer Mathe-Fan bist, musst du dir deswegen keine Sorgen machen: In den begleitenden Tutorien werden alle Klausuraufgaben vorher zusammen geübt und der Stoff noch einmal erklärt und zusammengefasst.

Wie hoch der Lernaufwand insgesamt ist, lässt sich allgemein natürlich schlecht sagen. Es hängt auch entscheidend von deinen Interessen und deiner Motivation ab. Meiner persönlichen Einschätzung nach kann man schon ganz gut durchkommen ohne sich zu überarbeiten. Auf der anderen Seite ist Soziologie ein extrem vielfältiges Fach, bei dem eigentlich für jeden etwas dabei ist. Ich kann es jedem nur empfehlen. :)

Liebe Grüße
Jan-Erik

Verfasst: 15. Januar 2009, 15:41
von AyuChan90
vielen dank jan-erik für die schnelle antwort! du hast mir echt geholfen! :D