Motivationsschreiben

Für Fragen zu Anmeldeverfahren, Inhalten usw.

Moderator: Keuneke

Antworten
Aysen
Beiträge: 1
Registriert: 3. Juli 2008, 15:22
Wohnort: wendlingen

Motivationsschreiben

Beitrag von Aysen » 3. Juli 2008, 15:25

hallo,
ich bewerbe mich in stuttgart als umweltschutztechnikerin.
und muss ein motivationsschreiben erfassen.
ich hab eins geschriebe.könntet ihr es durchlesen und mir vielleicht en paar tipss dauz geben.


02.07.08
Bewerbung um einen Studienplatz
als Umweltschutztechnikerin

Sehr geehrte Damen und Herren,

schon seit längerer Zeit beschäftige ich mich mit dem Thema Umweltschutz.

Ganz alleine wir Menschen tragen dazu bei, dass sich unsere Umwelt in einer schlechten Lage befindet !

Wenn wir nicht endlich erkennen, welche Schäden wir anrichten, dann wird es kein Zurück mehr für die Umwelt geben.

Jeder Mensch denkt, dass er alleine nicht für die Erhaltung der Umwelt ankommen kann.

Das stimmt, aber gemeinsam werden wir es schaffen !

Was kann man dazu beitragen?

Wir müssen Fahrgemeinschaften bilden um die CO2 – Emission so gering wie möglich zu halten !
Zurzeit werden immer mehr Fahrzeuge hergestellt, die wenig CO2 abgeben. Außerdem sollten wir auf öffentliche Verkehrsmittel oder auf umweltfreundliche Verkehrsmittel wie das Fahrrad umsteigen.

Wir müssen sparsam mit unserem Wasser umgehen, um Wassermangel zu vermeiden !
Denn ansonsten wird in den nächsten Jahren Wassermangel unser größtes Problem sein.
Wichtig ist es auch unser Wasser und unsere Böden nicht mit Schadstoffen zu beschädigen.

Wir müssen unseren hohen Energieverbrauch deutlich einschränken !
Energieverbrauch bezieht sich auch auf den Verbrauch von Brennstoffen.
Im Laufe unserer Zeit ist der Energieverbrauch sichtbar deutlich gestiegen. Wenn wir unseren Energieverbrauch nicht verringern, dann werden wir uns bald in einer Energiekrise befinden.

Wir müssen bewusst darüber werden, dass unsere Luft lebensnotwendig ist !


Ich möchte mich Zukünftig verstärkter für den Umweltschutz einsetzten.
Ich stelle mir vor, dass ich mithilfe dieses Studiums mein bisheriges Wissen erweitern kann, um geeignete Techniken und Methoden zu planen, entwickeln und einzusetzen, damit es unserer Umwelt Schritt für Schritt besser geht !

Ich freue mich bald von Ihnen zu hören.
Außerdem stehe ich Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen.

Anlagen

Zulassungsantrag
Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife
Lebenslauf

Antworten