Wechsel von der Fernuni Hagen zur Uni Düsseldorf

Für Fragen zu Anmeldeverfahren, Inhalten usw.

Moderator: Keuneke

Antworten
AD.
Beiträge: 1
Registriert: 23. April 2008, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Wechsel von der Fernuni Hagen zur Uni Düsseldorf

Beitrag von AD. » 23. April 2008, 15:32

Hallo!

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Ich würde mich auch sehr gerne für den Studiengang Bachelor Sozialwissenschaften einschreiben und habe dies auch grundsätzlich vor. Mein NC (2,5) ist jedoch nicht soo gut. 2 Wartesemester habe ich schon. Außerdem bin ich an der Fernuni Hagen bereits für den Bachelor of Laws udn für BWL (Diplom) eingeschrieben. Das BoL-Studium werde ich jetzt WS abschließen.
Jetzt meine Frage: Falls ich auch im Nachrückverfahren nicht zugelassen werde sollte, würde ich mich gerne an der Fernuni für den Studiengang Bachelor Politik und Organisation einschreiben. Kann ich dann nach ein oder zwei Semestern nach Düsseldorf wechseln und mir dort bereits erbrachte Leistungen anrechnen lassen??

Wer kann evtl. weiterhelfen bzw. an wen kann ich mich mit diesem "Problem" wenden??

Vielen Dank schon mal für Hilfen!!

Lieben Gruß,
Andrea

Keuneke
Beiträge: 470
Registriert: 13. Dezember 2006, 15:41
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Keuneke » 23. April 2008, 16:47

Sie haben Post. :-)

Antworten