Anmeldung zu DATA-Übungen in HIS-LSF

Hier geht es um Kurse und Themen der Soziologie.

Moderator: Keuneke

Antworten
Tilo.Beckers
Beiträge: 255
Registriert: 5. Oktober 2009, 12:17

Anmeldung zu DATA-Übungen in HIS-LSF

Beitrag von Tilo.Beckers » 26. März 2013, 15:03

Liebe Studierenden im 4. Semester BA SoWi (SS 13) oder darüber,

diejenigen von Ihnen, die noch keine DATA-Übung (vormals CDA) belegt haben, bitte ich daran zu denken, sich für eine der 6 SPSS-Übungen zur "Computergestützten Datenanalyse" (oder der zwei STATA-Übungen) in HIS-LSF anzumelden. Die Kurse firmieren einheitlich unter DATA-Übung Computergestützte Datenanalyse.

Eine Anmeldung für mehrere Kurse ist möglich. Eine Aufteilung auf die Kurse wird im Falle von Mehrfachbelegungen und Teilnehmerzahlkonflikten durch die Dozierenden im manuellen Listenabgleichsverfahren vorgenommen. Es findet kein "First come -first serve" oder Windhundverfahren Anwendung.

(Das Akronym DATA, das auch eine Abkürzung für DATenAnalyse ist, ersetzt die bislang uneinheitlich verwendeten Kürzel CD bzw. CDA.)

Die Übung ergänzt den Stoff der Pflicht-Vorlesung Analyseverfahren 1 und 2 und vermittelt die Kenntnisse in computergestützter statistischer Datenanalyse. Die dort erlernte Qualifikation ist für viele LFPs, empirische Abschlussarbeiten als auch spätere Tätigkeitsfelder grundlegend.

Diese Veranstaltung ist für alle BA SoWi-Studierenden verpflichtend. Empfehlung: 3. oder 4. Semester. Ein Ersatz durch Sprach- oder andere EDV-Kurse ist nicht mehr möglich. Anrechnungen anderer Unis klären Sie bitte vorab auf dem üblichen Dienstweg.

Vgl. StO, § 5 und §7: 1 Übung Computergestützte Datenanalyse (2 CP)



DATA-Übungen, sortiert von Mo-Do (6x SPSS und 2x STATA; der Besuch der STATA-Kurse wird insbesondere Studierenden empfohlen, die planen oder sich vorstellen können auf dem Masterniveau an einer anderen Universität quantitativ empirisch weiter zu studieren. In vielen Studiengängen wie in Köln, Bielefeld, Berlin, Bamberg ... sind zusätzliche STATA-Kenntnisse von Vorteil. Diese Übungen können auch ergänzend zu einer bereits besuchten SPSS-Übung belegt werden, wenn die Plätze nicht von anderen Erstbelegern benötigt werden).

SPSS:
Rottinghaus, Bastian: Mo. 10:30 bis 12:00
Hoffmann, Hanna: Di. 10:30 bis 12:00
Yankov, Aleksandar: Di. 12:30 bis 14:00
Wiederholz, Jan-Erik: Di. 14:30 bis 16:00
Theißen, Kai: Mi. 12:30 bis 14:00

SPSS und MaxQDA:
Schmidt, Christian: tba

STATA:

Hoven, Hanno: Mo. 14:30 bis 18:00, geblockt 4h, 8.4. bis 10.6.
Beil, Sebastian: Do. 10:30 bis 14:00, geblockt 4h, 23.5 bis 18.7


Wie im WS 12/13 wird es auch im SS 13 noch eine DATA plus-Übung zu multivariaten Analyseverfahren geben. Nach der erfolgreichen Erprobung im WS wird dieser dann nach Ablauf der VL-Zeit geblockt stattfinden und im Mai/Juni gesondert angekündigt.
Dr. Tilo Beckers
Akad. Rat, Soziologie III

tilo.beckers@uni-duesseldorf.de

Antworten