Praktikum bzw. Praxisstudent/-in BOSCH

Hier geht es um Praktikums- und Studienerfahrungen im In- und Ausland

Moderator: Keuneke

Antworten
Monja Abbruzzino
Beiträge: 10
Registriert: 22. Januar 2009, 19:22

Praktikum bzw. Praxisstudent/-in BOSCH

Beitrag von Monja Abbruzzino » 9. März 2011, 11:51

Sehr kurzfristig und dringend suchen wir eine Vertretung für das Sekretariat im Betriebsratsbüro in Köln.

Der Vorgesetzte des/der neuen Praxisstudent/-in ist nicht nur Betriebsrat in Köln, sondern auch Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates für den kompletten Bereich Bosch Sicherheitssysteme in ganz Deutschland. Daher ist die Aufgabe sehr interessant und bietet einen umfangreichen Einblick in die Betriebsratsarbeit.

Anforderungen/Aufgaben:
- Beherrschen der MS-Office Anwendungen, insbesondere MS-Word, Ecxel, PowerPoint und Outlook
- Schreiben von Korrespondenzen vom Diktiergerät
- Führen des Kalenders in Outlook
- Organisieren von Besprechungen (Einladung, Raum, Bewirtung, Teilnehmer)
- Organisieren von Veranstaltungen (überregionale Sitzungen)
- Organisieren von Online-Besprechungen
- Verwalten von Dateien mittels Explorer und in Projekträumen des BGN (=Intranet)
- Entgegennahme und Weiterleiten von telefonischen Informationen
- Erstellen von Excel-Tabellen und Präsentationen nach Angaben
- Verständnis für Themen der Mitbestimmung wäre von Vorteil
- Vertrauliches Behandeln von Informationen ist Voraussetzung

Termin ist vom 21.03.2011 bis 05.05.2011. Nach Möglichkeit erst zwei Wochen in Vollzeit als Praktikant/-in für die entsprechende Einarbeitung, anschließend 3 Tage die Woche als Praxisstudent/-in (12€/Stunde).

Die Adresse des Standorts ist:
Bosch Sicherheitssysteme GmbH
Toyota-Allee 42a
50858 Köln

Bei Interesse bitte bei Klaus Stricker, Personalleiter der Bosch Sicherheitssysteme NRW in Düsseldorf, melden:

0211/5073-1150
Klaus.Stricker@de.bosch.com

Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung (monja.abbruzzino@uni-duesseldorf.de).

Antworten