Testleiter/innen für NEPS-Studie gesucht

Hier geht es um Praktikums- und Studienerfahrungen im In- und Ausland

Moderator: Keuneke

Antworten
Britta E.
Beiträge: 1
Registriert: 22. August 2010, 08:59

Testleiter/innen für NEPS-Studie gesucht

Beitrag von Britta E. » 23. August 2010, 20:40

Sehr geehrte Damen und Herren,

für die bundesweite Durchführung der NEPS-Studie (National Educational Panel Study) im Auftrag der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg (Prof. Dr. Hans-Peter Blossfeld) benötigen wir weiterhin Testleiter/innen aus Ihrer Region. Daher haben wir den Bewerbungsschluss bis zum 30.09.2010 verlängert.
Der eine Aushang bezieht sich auf die Testleitertätigkeit an Schulen, der zweite Aushang bezieht sich auf die Testleitertätigkeit in Kindergärten (siehe unten!)

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Sievers& Inke Paulsen

--
IEA Data Processing and Research Center
Testleiterkoordination
Mexikoring 37
22297 Hamburg
Germany

phone: +49 (0)40 - 48 500 622 /-627
fax: +49 (0)40 - 48 500 501
email: testleiter@iea-dpc.de
web: www.iea-dpc.de

1. Aushang:
Das Data Processing and Research Center (DPC) in Hamburg ist Teil der International Association for the Evaluation of Educational Achievement (IEA), einer gemeinnützigen Stiftung mit Sitz in Amsterdam. Die Aufgaben des IEA DPC erwachsen aus drei Arbeitsfeldern. Neben den klassischen Aufgaben im Bereich Datenmanagement/Datenverarbeitung im Rahmen von internationalen IEA-Studien spielen zunehmend auch Aufgaben im Bereich der Studienorganisation und -durchführung auf nationaler Ebene eine bedeutsame Rolle. Beispielgebend hierfür sind die Studien PISA, IGLU und der nationale Teil der IEA-Studie TIMSS. Ein drittes Arbeitsfeld umfasst Serviceleistungen im Bereich der scannergestützten Datenerfassung und Datenauswertung im Auftrag nationaler und internationaler wissenschaftlicher Einrichtungen.

Für die Durchführung unterschiedlicher Erhebungen an Kindergärten im Rahmen der NEPS-Studie (National Educational Panel Study) suchen wir bundesweit TESTLEITERINNEN für Erhebungen im Zeitraum von November 2010 bis März 2011.
Zeitlicher Aufwand:
- ca. 3-4 Stunden pro Testtag (in der Regel vormittags)
- ca. 8 Testtage pro Kindergarten (Übernahme von mindestens einem Kindergarten)
- Teilnahme an einem dreitägigen Workshop im Oktober/ November 2010
Aufgaben:
- Organisation und Durchführung von Tests in Kindergärten
- Kontaktpflege mit dem DPC und den Kindergärten
- Terminabsprachen mit den Kindergärten
- Erhalt, Kontrolle, Vergabe und Rücksendung des Testmaterials
Anforderungsprofil:
- Student/in: Lehramt, Pädagogik, Psychologie, Soziologie
- Vorerfahrungen im pädagogischen Bereich wünschenswert
- freundliches und sicheres Auftreten, gepflegtes Erscheinungsbild
- gute Erreichbarkeit (telefonisch und per E-Mail)
- Zuverlässigkeit, Organisationsvermögen, Kommunikationsfähigkeit
- Teilnahme an dem Testleiterworkshop
- PKW von Vorteil
Wir bieten:
- eine gute Zusammenarbeit mit einem netten und engagierten Team
- Vergütung nach Aufwand + Fahrtkostenerstattung
- eine abwechslungsreiche Tätigkeit
- ggf. längerfristige Zusammenarbeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf (bevorzugt per E-Mail; Betreff „Bewerbung Kindergärten“) bis spätestens 30. September 2010 an:
IEA Data Processing and Research Center (www.iea-dpc.de)
z. Hd. Ulrich Sievers/ Henning Brandt
Mexikoring 37
22297 Hamburg
E-Mail: testleiter@iea-dpc.de
Tel. 040 48500 622/ -627

2. Aushang
Das Data Processing and Research Center (DPC) in Hamburg ist Teil der International Association for the Evaluation of Educational Achievement (IEA), einer gemeinnützigen Stiftung mit Sitz in Amsterdam. Die Aufgaben des IEA DPC erwachsen aus drei Arbeitsfeldern. Neben den klassischen Aufgaben im Bereich Datenmanagement/Datenverarbeitung im Rahmen von internationalen IEA-Studien spielen zunehmend auch Aufgaben im Bereich der Studienorganisation und -durchführung auf nationaler Ebene eine bedeutsame Rolle. Beispielgebend hierfür sind die Studien PISA, IGLU und der nationale Teil der IEA-Studie TIMSS. Ein drittes Arbeitsfeld umfasst Serviceleistungen im Bereich der scannergestützten Datenerfassung und Datenauswertung im Auftrag nationaler und internationaler wissenschaftlicher Einrichtungen.

Für die Durchführung unterschiedlicher Erhebungen an Schulen im Rahmen der NEPS-Studie (National Educational Panel Study) suchen wir bundesweit TESTLEITER/INNEN für die Erhebungen im Zeitraum vom 22.11.2010 bis 17.12.2010.
Zeitlicher Aufwand:
- ca. 4-5 Stunden pro Testtag (in der Regel vormittags)
- 1-2 Testtage pro Schule (je nach Anlage der Erhebung)
- Teilnahme an einer 3-4-stündigen Schulung
Aufgaben:
- Organisation und Durchführung von Tests an Schulen (Betreuung von mind. 3 Schulen)
- Kontaktpflege mit dem DPC und den Schulen
- Terminabsprachen mit den Schulen
- Erhalt, Kontrolle, Vergabe und Rücksendung des Testmaterials
Anforderungsprofil:
- Student/in: Lehramt, Pädagogik, Psychologie, Soziologie
- Vorerfahrungen im pädagogischen Bereich wünschenswert
- freundliches und sicheres Auftreten, gepflegtes Erscheinungsbild
- gute Erreichbarkeit (telefonisch und per E-Mail)
- Zuverlässigkeit, Organisationsvermögen, Kommunikationsfähigkeit
- Teilnahme an der Testleiterschulung
- PKW von Vorteil
Wir bieten:
- eine gute Zusammenarbeit mit einem netten und engagierten Team
- Vergütung nach Aufwand + Fahrtkostenerstattung
- eine abwechslungsreiche Tätigkeit
- ggf. längerfristige Zusammenarbeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf (bevorzugt per E-Mail; Betreff „Bewerbung Schulen“) bis spätestens 30. September 2010 an:
IEA Data Processing and Research Center (www.iea-dpc.de)
z. Hd. Ulrich Sievers/ Henning Brandt
Mexikoring 37
22297 Hamburg
E-Mail: testleiter@iea-dpc.de
Tel. 040 48500 622/ -627[/img]

Antworten