INSTITUT FÜR SOZIALWISSENSCHAFTEN

Goethe-Institut

Datum Eingang:

06.11.2018

Vermittlung:

Goethe-Institut

Arbeitsfeld:

Kultur/Bildung/Sprache

Ort:

weltweit

Anforderungen:


- Deutsche Staatsangehörigkeit und/oder sehr gute deutsche Sprachkenntnisse
- eine gültige Aufenthaltsgenehmigung
- begonnenes Hochschulstudium, mindestens 3 Semester
- für ein Praktikum im Verwaltungs- und Bibliotheksbereich ein entsprechendes Fachstudium

Bei der Auswahl der Praktikumsorte ist es sinnvoll und hilfreich, wenn Sie die gängige Landessprache beherrschen bzw. die Verkehrssprache sprechen. Innerhalb des Goethe-Instituts wird vorwiegend Deutsch gesprochen.

Aufgabe:

In der Bewerbung sollte möglichst genau zum Ausdruck kommen, in welchem Bereich des Goethe-Instituts Sie ein Praktikum absolvieren möchten.

Mögliche Bereiche u.a.:

Programmarbeit, Sprache und Bildungskooperation Deutsch, Informations- und Bibliotheksarbeit und Verwaltung, Kulturprojekte

Dauer:

variiert je nach Standort

Bewerbung:

beim jeweiligen Institut

hier findest du die Standorte: https://www.goethe.de/de/wwt.html

Vergütung:

Aufwandsentschädigung

Internetadresse:

https://www.goethe.de/de/uun/kar/stu/pra.html

Bei Interesse bitte im Praktikumsbüro melden.