Forschung in der Lehre

In den Studiengängen am Institut für Sozialwissenschaften gehören studentische Forschungsprojekte zum integralen Bestandteil der Ausbildung.

Im Bachelorstudiengang Sozialwissenschaften führen Studierende unter Anleitung von Mitarbeiter/innen des Instituts und unter Einbeziehung professioneller Standards Lehrforschungsprojekte zu unterschiedlichen sozialwissenschaftlichen Themenstellungen durch. Die Lehrforschungsprojekte haben einen Umfang von 4 SWS und werden mit einem Lehrforschungsbericht abgeschlossen.

In den Masterstudiengängen Sozialwissenschaften und Politische Kommunikation entwickeln und realisieren die Studierenden in einem dreimonatigen Teamprojekt eigenverantwortlich ein Forschungsprojekt. Die Ergebnisse der Teamprojekte werden auf einer von den Studierenden organisierten wissenschaftlichen Tagung – dem Mastermeeting – präsentiert.