INSTITUT FÜR SOZIALWISSENSCHAFTEN

2003

Rheinische Post (10.12.2003):
Kommilitonen beim Start geholfen (949 Kb)
Düsseldorfer Hochschulen vergaben Preise an ausländische Studenten.


Magazin der Heinrich-Heine-Universität (03/2003):
Düsseldorfer Modell als bundesweiter Maßstab? (167 Kb)
Uni Düsseldorf Sieger im Wettbewerb der Reformstudiengänge.


Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung NRW (07.07.2003):
Stifterverband zeichnet Reformstudiengänge aus (609 Kb)
Ministerin Kraft: Universitäten Düsseldorf und Münster haben bundesweiten Modellcharakter für die vorbildliche Umsetzung der Studienreform mit Bachelor- und Masterstudiengängen.


Neue Rhein Zeitung (10.07.2003):
Heine-Uni krempelt die Lehre um (514 Kb)
Neue Studiengänge / Schnellere Abschlüsse und mehr Leistungskontrolle.


Rheinische Post (10.07.2003):
Schneller Abschluss (510 Kb)
Heine-Uni: Preis für Bachelor- und Masterstudiengang


Rheinischer Merkur (10.07.2003):
Dickes Geld für gute Leistung (168 Kb)
Lieber gute Beispiele prämieren als nur schlechte kritisieren! Deshalb zeichnete der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft jetzt vier Bachelor-Master-Studiengänge, das neue Ausbildungsformat im gemeinsamen europäischen Bildungsraum, mit je 300.000 Euro aus


Westdeutsche Zeitung (10.07.2003):
Studium gewinnt Preis: Ein Impuls für die ganze Uni (287 Kb)
300.000 Euro für den neuen Bachelor Soziologie


Pressemitteilung der Heinrich-Heine-Universität (09.07.2003):
Uni Düsseldorf Sieger im Wettbewerb um die besten Reformstudiengänge Deutschlands (969 Kb)
Bachelor- und Masterstudiengang Sozialwissenschaften erhält Preis des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft


Rheinische Post (08.07.2003):
Heine-Uni vorbildlich (183 Kb)
Preis für Studiengang - Der Stifterverband für die deutsche Wissenschaft hat den Bachelor- und Masterstudiengang Sozialwissenschaften der Heine-Universität als vorbildlich ausgezeichnet und als Modell auch für andere Universitäten empfohlen.

2002

Magazin der Heinrich-Heine-Universität (03/2002):
75 Prozent schafften Examen in Regelzeit (734 Kb)
Das Examen in der Regelstudienzeit schaffen in den Sozial- und Gesiteswissenschaften im Durchschnitt nur unter zehn Prozent. Der neue Düsseldorfer Bachelor-Studiengang Sozialwissenschaften fällt aus dem Rahmen: Nach drei Jahren machten von 136 eingeschriebenen Studierenden 102 ihren Abschluß...

2001

Ulrich von Alemann (2001):
Studienreform beim Wort genommen (2129 Kb)
Das Bachelor-Modell Sozialwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf in neun Punkten

1999

Süddeutsche Zeitung (14.12.1999):
In der Werkstatt der Beschleuniger (76 Kb)
"Wie man ein Magister-Fach in einen Bachelor-Studiengang verwandelt: Ein Beispiel aus dem deutschen Universitätsalltag"
[Mit freundlicher Genehmigung der Süddeutsche Zeitung Content]

 

Magazin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (04/1999):
Andrang auf Bachelor in Sozialwissenschaft (228 Kb)
Neuer Studiengang der Philosophischen Fakultät vorgestellt. Großer Ansturm in der Philosophischen Fakultät: 160 Erstsemester drängten sich in den Hörsaal 3F, um am Einführungsvortrag zum neu eingerichteten Bachelor-Studiengang Sozialwissenschaft teilzunehmen.