POLITIKWISSENSCHAFT

 

 

Forschungsziele

» Zusammenfassung | Zentrale Fragestellungen  | » Methodisches Vorgehen

Die Parteimitgliederstudie 2009 untersucht Fragen der Zusammensetzung der Parteimitgliedschaften, der Motive von Parteibeitritten, innerparteilicher Aktivität und von Parteiaustritten. Im Einzelnen wird u.a. folgenden Fragen nachgegangen:

(1) Zusammensetzung der Parteimitgliedschaft

  • Wie setzt sich die Mitgliedschaft der deutschen Parteien bezüglich sozialstruktureller, psychographischer und aktivitätsbezogener Merkmale zusammen? Welche Unterschiede bestehen dabei zwischen den verschiedenen Parteien?
  • Wie hat sich die Zusammensetzung der Parteimitgliedschaft insgesamt sowie bei den einzelnen Parteien zwischen 1998 und 2009 verändert?
  • Wie unterscheiden sich Wähler, Anhänger und Mitglieder der Parteien bezüglich ihrer sozialstrukturellen Zusammensetzung und ihrer politischen Einstellungen? Haben sich diese Unterschiede zwischen 1998 und 2009 verändert?
  • Wie bewerten die Parteimitglieder die in den letzten Jahren vorgenommenen Reformen in ihrer jeweiligen Partei?
  • Welchen zusätzlichen Reformbedarf sehen die Parteimitglieder?

(2) Motive des Parteibeitritts
Wodurch unterscheiden sich Parteimitglieder von Nicht-Parteimitgliedern?
Was sind die zentralen Determinanten des Parteibeitritts?
Wie gewichten sich die verschiedenen im General-Incentives-Modell nach Seyd und Whiteley (1992) unterschiedenen Beitrittsmotive relativ zueinander? Gibt es dabei Unterschiede zwischen den Parteien und Veränderungen über die Zeit?
Wodurch unterscheiden sich die Motive der in den letzten Jahren neu beigetretenen Mitglieder von den Motiven langjähriger Mitglieder?
Welche Gründe führen Nicht-Mitglieder für ihren Nicht-Beitritt in eine politische Partei an?

(3) Motive der innerparteilichen Aktivität
Wodurch unterscheiden sich aktive von inaktiven Parteimitgliedern?
Was sind die zentralen Bestimmungsfaktoren innerparteilicher Aktivität?
Wie gewichten sich die verschiedenen im General-Incentives-Modell unterschiedenen Motive bei der Erklärung innerparteilicher Aktivität relativ zueinander? Gibt es dabei Unterschiede zwischen den Parteien und Veränderungen über die Zeit?

(4) Motive des Parteiaustritts
Wodurch unterscheiden sich ehemalige von aktuellen Parteimitgliedern?
Was sind die zentralen Determinanten des Parteiaustritts?
Wie gewichten sich die verschiedenen im General-Incentives-Modell unterschiedenen Motive bei der Entscheidung zum Parteiaustritt relativ zueinander?
Welche Defizite sehen ehemalige Parteimitglieder bei den deutschen Parteien? Welchen Reformbedarf sehen sie bei den deutschen Parteien?