Campus| ULB | URZ | Verwaltung | Asta | Radio | Stadt Düsseldorf | Navigator

Studienführer Philosophie
Gustav Siewerth-Akademie Weilheim-Bierbronnen

Gustav Siewerth-Akademie
Staatlich anerkannte wissenschaftliche Hochschule
Fachbereich Philosophie
Oberbierbronnen 1
D-70809 Weilheim-Bierbronnen
Inst. 07755/364
Fax: 07755/364

FORM

Menschen
Insgesamt
Frauen
Männer
HauptfachstudentInnen
27
3
24
NebenfachstudentInnen
5
3
2
ProfessorInnen
22
2
20
PrivatdozentInnen
4
1
3
Sonstige DozentInnen
3
1
2
TutorInnen
2
-
2

Anforderungen
Magister(Hauptfach)
Magister (Nebenfach)
Lehramt
Studienanfang
-
-
-
Scheine Grundstudium
4
2
kein Lehramtsstudium
Zwischenprüfung
Klausur und mündliche Prfg.
Klausur und mündl. Prfg.
-"-
Hauptstudium
Latinum
Latinum
-"-
Scheine Hauptstudium
8
4
-"-
Promotion

Veranstaltungen
Vorlesungen: 15
Seminare: 5
Tutorien: -

Bibliothek
Öffnungszeiten:9-12 Uhr
Arbeitsplätze: 14-18 Uhr

Besonderheiten

Professoren

Prof. Dr. Ing. Dr. theol. Horst Beck
Institut für interdisziplinäre Theologie und Naturphilosophie

1. An welchen Philosophen/innen bzw. an welcher philosophischen Richtung orientieren Sie sich?
Sprach- u. Wirklichkeitsphilosophie v. E. Heintel-Wien; Neu-Thomismus, Spektrum der Wissenschaftstheoret.
Literatur. Durch Kooperation: Wissenschaftspragmatismus nach H. Lenk u. H. Spinner.

3. Gibt es eine philosophische Neuerscheinung der letzten zehn Jahre, die Sie beeindruckt hat?
Spätwerk von Erich Heintel: Die beiden Labyrinthe der Philosophie (3 Bde).
R. Bäumer/A. v. Stockhausen (Hg.): Verabschiedung oder naturphilosophische Weiterführung der Metaphysik (1990).

Weitere Professoren
Prof. Dr. Remigius Bäumer
Prof. Dr. Helmuth Dahm
Prof. Dr. Bruno Vollmert


Zurück zur Startseite Philosophie
grafik talar Zur Philosophischen Fakultät der HHU Düsseldorf
Campus | ULB | URZ | Verwaltung | Asta | Radio | Stadt Düsseldorf | Navigator

Anneliese Volkmar, August 1996
Anregungen, Kritik, Kommentare:Email: volkmar@phil-fak.uni-duesseldorf.de