Campus| ULB | URZ | Verwaltung | Asta | Radio | Stadt Düsseldorf | Navigator

Studienführer Philosophie
Theologische Fakultät Paderborn

Theologische Fakultät Paderborn
Fachbereich Philosophie
Kamp 6
D-33098 Paderborn
Inst.: 05251/12 16
Fax: 05251/7 12 17 00

Allgemeines zur Theologischen Fakultät Paderborn
Die Theologische Fakultät Paderborn ist die älteste Hochschuleinrichtung Westfalens. Sie wurde am 1614 von Fürstbischof Dietrich IV. von Fürstenberg gegründet und als Universität mit Philosophischer und Theologischer Fakultät von Papst V. durch Breve „In supereminenti“ 1615, von Kaiser Mattias durch Diplom 1615 bestätigt.
Heute ist die Theologische Fakultät Paderborn eine staatlich anerkannte Hochschule die neben dem zehnsemestrigen Diplomstudiengang Theologie die Abschlüsse des Lizentiats, des Doktorats und der Habilitation in katholischer Theologie ermöglicht. Philosophie ist nicht eigenständiges Fach sondern kann Bestandteil dieser Fächer sein. Träger ist der Erzbischöfliche Stuhl zu Paderborn.

Professoren im Bereich Philosophie
Prof. Dr. Leo Langemeyer - Geschichte der Philosophie und Theologischen Propädeutik


Zurück zur Startseite Philosophie
grafik talarZur Philosophischen Fakultät der HHU Düsseldorf
Campus| ULB | URZ | Verwaltung| Asta| Radio| Stadt Düsseldorf| Navigator

Anneliese Volkmar, November 1996
Anregungen, Kritik, Kommentare:Email: volkmar@phil-fak.uni-duesseldorf.de