Schlagwort-Archiv: interkultureller Austausch

Schnell anmelden: Interkultureller Workshop am 1. September

Heute, 20. August, endet der Anmeldeschluss für den kostenlosen interkulturellen Workshop „East meets West“, der am 1. September in Bonn angeboten wird. Es handelt sich um eine tolle Gelegenheit, sich mit japanischen Studierenden auszutauschen!

Workshop-Konzept
Der Workshop „East meets West“ zielt darauf ab, japanische und deutsche Studierende für interkulturelle Unterschiede beim Aufbau von persönlichen und beruflichen Netzwerken in Deutschland und Japan zu sensibilisieren und so ihre Fähigkeit zum Aufbau von berufsrelevanten Kontakten im internationalen Kontext zu verbessern. Der Workshop setzt sich aus vier Teilen zusammen: Vorstellungsrunde, interaktive Einführung in die Thematik, Gruppenarbeitsphase (Themen: Kommunikation, Netzwerken, Social Media) und abschließende Diskussionsrunde im Plenum. Für die Gruppenarbeitsphase werden gemischte (jap./dt.) Gruppen gebildet. Arbeitssprache ist Englisch. Weiterlesen

Tandem mit Studierenden der Nanzan-Universität Nagoya

Flickr cc, Brandon Martin-Anderson

Flickr cc, Brandon Martin-Anderson

Eine weitere Gelegenheit für alle, die ihre praktischen Japanischkenntnisse verbessern möchten: Auch im Juli wird eine Gruppe japanischer Studierender der Nanzan-Universität Düsseldorf besuchen! Jeden Mittwoch im Juli um 10 Uhr und um 15 Uhr findet für jeweils zwei Stunden ein Tandem-Treff in der HHU statt. Sie können diese Gelegenheit nutzen, um sich mit den japanischen Gästen über diverse Themen auszutauschen und viele neue Freundschaften  zu knüpfen! Bitte melden Sie sich im Voraus per Email an: Carolin.Maibach[at]uni-duesseldorf.de. Es besteht auch die Möglichkeit, nur an einzelnen Terminen teilzunehmen.

Interessierte aus jedem Semester sind willkommen!

Angebot: Deutsch-Japanischer Youth Summit

1212ドイツ語版olAuch dieses Jahr findet wieder das Austauschprogramm „Hallo Japan 2018“ der Deutsch-Japanischen Jugendgesellschaft e.V. statt. An diesem Programm nehmen seit 2005, abwechselnd in Deutschland und Japan, je 20 junge Menschen aus beiden Ländern im Alter von 18 bis 30 Jahren teil. Inhalt sind Exkursionen und Diskussionen zu verschiedenen Themen. Der Teilnehmer/innenbeitrag für die zehntägige Reise nach Japan beträgt durch Förderung nur 500 Euro. Wir veröffentlichen hier den Text der Veranstalter:   Weiterlesen

Deutsch-Japanisches Sommer-Picknick

Zwei unserer Studentinnen, Marina und Bernadette, haben für den 16.08.2015 ein Deutsch-Japanisches Sommer-Picknick organisiert. Dieses findet ab 14:00 im Südpark statt.

Zum Picknick sind herzlich alle am interkulturellen Austausch Interessierten eingeladen. Da auch japanische Familien teilnehmen, wird sicherlich auch die Möglichkeit bestehen Japanisch zu sprechen. Weiterlesen