Schlagwort-Archiv: Being Academic

Being Academic im Wintersemester 2018/19

Eine wichtige Information für MA-Studierende: Wir ermitteln gerade, ob im Wintersemester 2018/19 Bedarf an dem Modul „Being Academic“ besteht, oder ob dieses erst wieder zum Sommersemester 2019 angeboten werden soll.

Falls Sie Interesse haben, das Modul im Wintersemester zu belegen, wenden Sie sich daher schnellstmöglich, spätestens aber bis zum Freitag, 18. Mai, bei Elisabeth Scherer, scherer[at]phil.hhu.de.

Wichtige Informationen zum MA-Modul „Being Academic“

doktorhutDa häufiger Fragen dazu kommen, hier einige Informationen zum Modul „Being Academic“, das in unseren MA-Studiengängen angeboten wird. Grundsätzlich ist zu unterscheiden zwischen den Studierenden, die vor dem Wintersemester 2017/2018 ihr Studium aufgenommen haben und denjenigen, die im Wintersemester 2017/18 begonnen haben oder in Zukunft ein Studium aufnehmen wollen. Weiterlesen

Information zum Modul „Being Academic“

Alle MA-Studierenden, die im nächsten Semester das Modul „Being Academic“ belegen möchten, melden sich bitte bis Donnerstag, 23. November, bei Elisabeth Scherer, scherer[at]phil.hhu.de. Auch wenn Sie erst einmal nur Informationen zu dem Modul brauchen, können Sie sich gerne melden!

Praktika in der VSJF-Redaktion

Auch dieses Jahr gibt es wieder Praktika in der Online-Redaktion der Vereinigung für sozialwissenschaftliche Japanforschung (VSJF). Die Praktika sind für MA-Studierende im Modul „Being Acadamic“ und für BA-Studierende im Projektmodul oder Wahlpflichtbereich anrechenbar. Hier alle Informationen dazu:  Weiterlesen

Seminar zu Medien im Elsass (mit Kostenübernahme)

Das Centre Européen d’Études Japonaises d’Alsace (CEEJA) bietet in Zusammenarbeit mit der Japan Foundation im September ein Seminar unter dem Thema „Digital Media and Communication“ im Elsass an, an dem Master-Studierende und Doktorand/innen teilnehmen können. Für unsere Master-Studierende ist die Teilnahme im Modul „Being Academic“ anrechenbar. Die Kosten für Reise, Übernachtung und Essen werden übernommen. Hier ein Kurztext dazu:

We have an honor to announce the Japan Foundation and Centre Européen d’Études Japonaises d’Alsace (CEEJA) are conducting a seminar under the theme of “Digital Media and Communication”. The seminar will take place at Centre Européen d’Études Japonaises d’Alsace (Kientzheim, France) from 25 September to 26 September 2017. We are calling for participants from young researchers in Europe. If you are interested or know someone who might be interested to attend, please visit our website for more details.

The deadline for applications is 14 July, 2017. The applicants will be informed of selection results by 2 August, 2017 via e-mail.

Angebote für das Being-Academic-Modul (Master)

Für unsere Master-Studierenden, die das Being-Academic-Modul noch abschließen müssen, haben wir zwei neue Angebote:

  1. Ein Praktikum im DFG-Projekt von Prof. Christian Tagsold zum Thema „Asian Gardens in the West“. Die betreffende Person unterstützt Prof. Tagsold und seinen Mitarbeiter und gewinnt Einblicke in die projektbezogene wissenschaftliche Arbeit. Diese Mitarbeit kann im Sommer beginnen. Interessierte melden sich direkt bei Prof. Tagsold.
  2. Drei MA-Studierende können im Wintersemester gemeinsam maßgeblich den Filmclub unseres Institus, der im Wahlpflichtbereich veranstaltet wird, mitgestalten. Dabei können Sie Erfahrungen sammeln in der Veranstaltungsorganisation, in der Durchführung und in der Betreuung von Studierenden. Interessierte für diese Tätigkeit melden sich bei Elisabeth Scherer.

Für beide Projekte bitten wir um möglichst zeitnahe Bewerbungen!

Zur Erinnerung: Den Leitfaden für das Being-Academic-Modul gibt es hier (Pdf).

Infos für neue Master-Studierende

MAWir heißen unsere neuen Master-Studierenden sehr herzlich willkommen! Damit Ihnen der Einstieg etwas leichter fällt, haben wir einige Informationen für Sie zusammengestellt. Als Ansprechpartner steht Ihnen im Wintersemester Timo Thelen zur Verfügung. Hier die wichtigsten Informationen im Überblick: Weiterlesen