Studentische Aushilfe gesucht

Hier eine Stellenausschreibung einer Rating-Agentur, die eine studentische Aushilfe mit Japanisch-Kenntnissen sucht:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind eine Rating Agentur, die für einen deutschen Premium-Automobilhersteller Lieferantenbewertungen anhand einer Bilanzanalyse durchführt. Hierfür werden Bilanzen benötigt. Unsere Erfahrung zeigt, dass der Rücklauf auf Zusendung von Bilanzen zunimmt, wenn die Anrede in der Muttersprache (Japanisch) erfolgt. Bevor wir ein Legitimationsschreiben schicken, telefonieren wir kurz mit unseren Ansprechpartnern vor Ort. Die aktuelle Tranche umfasst 735 japanische Lieferanten.

Hierfür sind wir auf der Suche nach einer Unterstützung (w/m) beim telefonischen Erstkontakt (z.B. 20 h pro Woche), mit Legitimation des deutschen Premium-Automobilherstellers, auf Japanisch.
Das Projekt läuft erst mal bis einschließlich Februar 2012. Mit weiteren Projekten in ähnlicher Größenordnung wird gerechnet.
Der Auftrag wird zeitabhängig vergütet und beläuft sich auf 8,- € bis 10,- € pro Stunde. Interesse an Bilanzierung und Rechnungslegung ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Auch Berufserfahrung ist nicht nötig.

Über unmittelbare Reaktionen würden wir uns sehr freuen, damit auch das Projekt in Japan zeitnah Erfolge generiert.

Felix Hegmans
Creditreform Rating AG
Hellersbergstr. 11
41460 Neuss

Tel. +49 (0) 21 31 / 109 – 3707
Fax +49 (0) 21 31 / 109 – 83523
Email: f.hegmans@creditreform-rating.de
www.creditreform-rating.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *