Das große Kommen und Gehen (und Wiederkommen)

Viele habens schon mitbekommen. Nächstes Semester ergeben sich so einige Änderungen im Mittelbau des Institutes – also bei den Mitarbeitenden unterhalb der Professorenebene. Dr. Ina Hein und ich sind quasi auf „Leihbasis“ an anderen Universitäten. Dr. Hein ist noch für zwei Semester Gastprofessorin an der Universität Wien. Ich vertrete im nächsten Semester eine Professur an der Universität Duisburg-Essen.

Frau Dr. Ina Hein in Wien

So ein Kommen und Gehen ist ja im Mittelbau nicht untypisch. Viele Verträge sind nur befristet, so dass die Personen sowieso zwangsläufig irgendwann einmal wechseln. Dr. Hein und ich werden allerdings wiederkommen 😉 Außerdem werden unsere Stellen jeweils vertreten. Die allgemeine Studienberatung wird so z.B. in Zukunft gleich von drei Mitarbeiterinnen übernommen: Frau Dr. des Siep, Frau Kottmann und Frau Spoden.

Ein Gedanke zu „Das große Kommen und Gehen (und Wiederkommen)

  1. Pingback: als die godzillas noch die welt beherrschten » Blog Archive » schleichwerbung

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *