Modernes Japan in der Presse: „Was junge Japaner denken“

Wir haben schon berichtet über die Lebensentwürfe junger JapanerInnen, die unsere Studierende im letzten Wintersemester festhielten. Zusammen mit der Seminarleiterin Nora Kottmann führten Studierende Interviews mit 28 JapanerInnen und hielten die vielfältigen Erfahrungen aus dem Leben in Deutschland fest.

Über das spannende Projekt, das von den Studierenden Fabian Koglin, Kathrin Schmits, Charlotte Schneider, Julian Seelert und Tobias Wolf zusammengefasst wurde, berichtet die Rheinische Post heute im Düsseldorf-Teil – nachlesen kann man den Artikel online über das ULB-Angebot Press Display: Rheinische Post (26 Mai 2010)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *