JAPAN WÄHLT – Großes Wahlspecial 2009

 

Superwahljahr 2009 – erst Obama, in Amerika, nun – kurz vor den Bundestagswahlen im September – kommt es auch in Japan zu vielleicht richtungsweisenden Neuwahlen: Premierminister Asô Tarô löste am 21. Juli das Parlament auf und setzte für den  30. August  die Wahlen zum Unterhaus an. Dabei könnte es zu einem Regierungswechsel kommen, denn den schwachen Umfragewerten der Liberal-Demokratischen Partei (LDP) von Premierminister Asô steht eine gestärkte Opposition der Demokratischen Partei (DPJ) unter Führung von Hatoyama Yukio und Osawa Ichirô gegenüber.

Wir berichten ab dem 21.8.  immer Freitags mit Beiträgen auf Deutsch und Japanisch – mit dabei sind neben Horie-San auch einige GastautorInnen, die uns aus Deutschland und Japan auf dem Laufenden halten!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *