Job: Überprüfung japanischer Textstellen

Der DCVerlag sucht eine(n) Studierende(n), die (der) dem Verlag durch eine Kenntlichmachung die Stellen in der japanischen Version unseres Buches „Sicherheitsrelevante
Steuerungen – Sichere Maschinen in Europa – Teil 4“ bezeichnet, an denen ein
neuer Text oder ein Ergänzungstext (ca. 40 Stellen) eingebracht werden muss.
Im deutschen wie auch im englischen Text sind diese Stellen präzise
gekennzeichnet. Diese Manuskripte sollten zur Bestimmung der Textstellen
herangezogen werden. Da die Herausgeber die japanische Sprache nicht verstehen, können sie
die Stelle nicht hundertprozentig genau finden. Die neuen Texte sind bereits in Japan
im Verkaufsbüro des Kunden übersetzt worden.
Zur Unterlagenübergabe werden sie nach Düsseldorf kommen.
Die Honorierung – zuzüglich der Prüfung nach endgültiger Satzherstellung – könnte
bei 200 bis 300 € liegen.

DCVerlag e.K.
Auf der Heide 12 – 44803 Bochum
Telefon: 0234 943490
info@dcverlag.de
zuständig: Daniel Cramer

Ausschreibung_DCVerlag_200219[3208]

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *