MoJa-Weihnachtsfeier 2018

MoinMoin und HoHoHo!

Die Tage werden wieder kürzer, kälter und sehr viel grauer, aber das heißt zumindest, dass Weihnachten wieder etwas näher rückt und damit auch unsere MoJa-Weihnachtsfeier!

Dieses Jahr findet unsere Feier am 14. Dezember in Hörsaal 2A ab 18:00 Uhr statt! Und alles, was ihr darüber wissen müsst, erfahrt ihr hier!

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen, ob als Besucher oder auch als aktiver Teilnehmer des Abendprogramms. Ihr könnt wieder etwas aufführen, vorspielen oder auch sonst etwas überlegen, was den Abend noch spaßiger gestaltet. Dabei gilt, dass wir bis zum 03. Dezember eine verbindliche Zusage für Auftritte aller Art brauchen. Diese sollten sich zeitlich natürlich in einem nicht allzu langen Rahmen befinden, also Lesungen des Genji Monogatari sind eventuell etwas zu episch für diesen Abend.

Dazu gibt es am 07. Dezember ab 16:30 einen Soundcheck ebenfalls in Hörsaal 2A bei dem man proben und vor allem auch Lautstärke-Tests machen kann, ob zum Beispiel Mikros benötigt werden. Das macht es der Technik an der Feier selbst dann leichter und verhindert eventuelle Unannehmlichkeiten.

Nach der eigentlichen Hauptfeier gehen wir zum gemütlichen Teil des Abends über, bei dem wir in 24.21.U1. bei Glühwein und Essen den Abend entspannt ausklingen lassen. Wie jedes Jahr planen wir wieder ein Bring-a-dish-Buffet bei dem ihr gerne etwas dazugeben könnt. Das zubereitete Essen kann am 14.12. von 17:00 bis 17:30 in der Teeküche in 24.21.05. abgegeben werden.

Dazu gibt es auch unser MoJa-Wichteln bei dem man sich gerne auch beteiligen kann. Wichtelgeschenke, etwa im Wert von 10€, können vom 03.12. bis 11.12 am Fachschaftsraum abgegeben werden. Versucht bitte, wirklich ein paar nette Dinge zu verschenken, nicht alte Bücher der Marke „Brauch ich nicht mehr“ oder eine einzelne, kleine Tafel Schokolade. Hat es alles schon gegeben…

Wir würden uns freuen möglichst viele von euch bei der diesjährigen Feier zu sehen und falls ihr Rückfragen habt, zögert nicht uns zu schreiben oder jederzeit anzusprechen. Zum Beispiel via Mail, auf Facebook, auf Twitter oder auf Instagram. Oder ganz old school: Kommt persönlich bei uns vorbei.

Weihnachtliche Grüße

Euer Fachschaftsrat Modernes Japan

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *