Neu im Wahlpflichtbereich: Ringvorlesung zum Thema Comics!

Ringvorlesung ComicDieses Semester gibt es ein ganz besonderes Angebot im Wahlpflichtbereich: Eine Ringvorlesung zum Thema „Migration und Krieg in Graphischen Erzählungen“, die vom Arbeitskreis „Graphisches Erzählen“ der Philosophischen Fakultät organisiert wird. Der Termin ist jeweils montags von 16.30 bis 18 Uhr im Hörsaal 5M (25.31.). Auf dem Programm steht auch ein Vortrag des Manga-Experten Prof. Stephan Köhn aus Köln, der für unsere Studierenden besonders interessant ist.

Die Wahlpflichtverstanstaltung für Bachelor- und Master-Studierende besteht aus sieben Vorträgen und jeweils dazu passenden Übungen und wird mit einem „Fachgespräch“ abgeschlossen, für das die Studierenden dann einen Beteiligungsnachweis (2 CP) erhalten. Alle Interessierten können die Ringvorlesung aber auch einfach so besuchen, ohne sich für die Wahlpflichtveranstaltung anzumelden.

Die Veranstaltung ist hier im LSF zu finden, wo Sie sich auch offiziell anmelden können.

Hier das Programm:

  • 09. Oktober: Auftaktvorlesung
  • 16. Oktober: Prof. Dr. Christine Gundermann (Köln). „Comics im Krieg oder eine kleine Geschichte vom Krieg im Comic“
  • 23. Oktober: Übung
  • 06. November: Prof. Dr. Dietrich Grünewald (Koblenz-Landau). „Der Traum vom besseren Leben. Das Thema Migration im Comic“
  • 13. November: Übung
  • 20. November: Dr. Michael Heinze (Düsseldorf). „‚What happens in the gutter?‘ – Formale Aspekte in Joe Saccos Journalism“
  • 27. November: Übung
  • 04. Dezember: PD Dr. Marina Ortrud Hertrampf (Regensburg). „Harraga en bande dessinée: Mittelmeer-Flüchtlinge in frankophonen Comics und Graphic Novels“
  • 11. Dezember: Übung
  • 08. Januar: Prof. Dr. Monika Schmitz-Emans (RUB). „Ziviles Leben in Kriegszeiten. Graphische Erzählungen aus dem Alltag der Weltkriege“
  • 15. Januar: Übung
  • 22. Januar: Prof. Dr. Stephan Köhn (Köln). „Das Schicksal der Vertriebenen – Manshûkoku und das Ende der Kolonialpolitik in Satonaka Machikos Mädchenmanga ‚Und morgen strahlt wieder die Sonne‘ (Ashita kagayaku, 1974).
  • 29. Januar: Übung

 

 

Ein Gedanke zu „Neu im Wahlpflichtbereich: Ringvorlesung zum Thema Comics!

  1. Pingback: Manga-Vortrag von Prof. Stephan Köhn | Modernes Japan Weblog

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *