Stipendium des „DAAD Tomo no Kai“ für einen bis zu drei Monate dauernden Sprachkurs in Japan

Der DAAD-Freundeskreis in Japan vergibt in diesem Jahr ein Stipendium für einen bis zu drei Monate dauernden Japanisch-Sprachkurs an einer beliebigen Sprachschule in Japan.

Das Stipendium richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen.

Das Stipendium umfasst großzügige 400.000 Yen.

Voraussetzungen sind:

  • Bachelorabschluss oder gleischwertiger Universitätsabschluss
  • Kein längerer Japanaufenthalt als ein Monat
  • Japanischkenntnisse

Die Bewerbungsfrist endet am 31. Juli 2017

Interessenten melden sich bitte bei Frau Fujita am Institut für Modernes Japan der HHU-Düsseldorf unter:

fujita@phil-fak.uni-duesseldorf.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *