Praktikum bei Mercedes-Benz in Japan

Mercedes-Benz bietet drei Praktika an, die jeweils mit 130.000 Yen monatlich vergütet werden:

  1. In Kawasaki (Nähe Tokyo und Yokohama) werden zwei Stellen angeboten, die erste ist in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung. Es sind gute Japanisch- und Englisch-Kenntnisse erforderlich. Das Profil und die Anforderungen finden Sie hier.
  2. Die zweite Praktikumsstelle in Kawasaki ist im Bereich der EDV-Unterstützung. Japanisch-Kenntnisse sind hier nur von Vorteil, dafür sind jedoch IT-Kentnisse notwendig. Genaueres erfahren Sie hier.
  3. In der Niederlassung in Roppongi gibt es eine Praktikumsstelle für den Zeitraum von vier bis sechs Monaten in einer Assistentenztätigkeit. Gute Sprachfertigkeiten in Japanisch und Englisch sind erforderlich. Die Original-Stellenausscheibung finden Sie hier.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *