Jobangebot als HR Referent/in

Aktuell gibt es noch ein weiteres Stellenangebot, das ebenfalls auch besonders  für Absolvierende unseres Faches interessant sein könnte.

Ein japanisches Unternehmen der Industriemaschinenbranche in Süddeutschland sucht derzeit ein/e HR Referent/in in Vollzeit.

Ziele der Position

Der Positionsinhaber (m/w) ist die Schnittstelle zwischen der HR Abteilung in Deutschland und Japan. Die HR Division in Süddeutschland ist das Headquarter für alle HR relevanten und administrativen Angelegenheiten in Europa. Der Positionsinhaber wird für die Betreuung von japanischen Expatriates zuständig sein, von denen die meisten in Süddeutschland im Einsatz sind.

Die Aufgaben

Unterstützung der japanischen Expatriates:

  • Visa-Angelegenheiten, Versicherung, Anträge etc.
  • Ansprechpartner für Anfragen aus Japan

Administrative Tätigkeiten Jährlich/monatliche Aufgaben:

  • Personalkostenplanung, Gehaltsberechnung
  • Unterstützung bei Gehaltsüberprüfung, Bonus und Steueranmeldung
  • Support für neue Mitarbeiter (Orientierung) und Heimkehrende
  • Bearbeitung von Rechnungen
  • Organisatorische Tätigkeiten, Unterstützung bei Meetings etc. auf Anfrage des HR Managers Europe

In der ersten Phase nach Beginn der Tätigkeit, wird der Positionsinhaber von dem jetzigen HR Referenten und dem HR Manager Europe in die Tätigkeiten der Position eingeführt.

Kandidatenprofil

Fachliche Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Japanbezug
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Human Resources von Vorteil, aber kein Muss, Absolventen und Berufseinsteiger sind willkommen
  • Muttersprachliches Deutsch sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Mindestens verhandlungsfähige bis sehr gute Japanischkenntnisse erforderlich zur engen Kommunikation mit den Kollegen der Mutterfirma in Japan
  • PKW Führerschein
  • Sichere MS Office-Kenntnisse (Outlook, Excel, Word, Powerpoint)

Persönliche Anforderungen

  • Exzellente Kommunikationsstärke sowie interkulturelle Fähigkeiten
  • Starkes Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit, schnell und akkurat zu antworten
  • Gutes Zeitmanagement und Organisationstalent
  • Fähigkeit zum Multitasking und produktive Arbeitsweise
  • Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen in Europa

Interessierte bewerben sich bitte bei:
Jana Kienast Fischer HRM GmbH Japan Desk
kienast@fischer-hrm.de

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *