Teilzeitjob als Airport – Hosts/Hostessen (m/w)

Die Airport Personal Service GmbH sucht ab sofort neue Mitarbeiter/innen mit sehr guten Japanischkenntnissen für die Kundenbetreuung.

Der Job ist auf Teilzeitbasis und der Einsatzort ist der Frankfurter Flughafen.

 Aufgaben:

  • Empfang und Begleitung von Fluggästen und anderen wichtigen Persönlichkeiten in deutscher, japanischer und englischer Sprache
  • Betreuung von wartenden Passagieren
  • Prüfung von Dokumenten unter Beachtung aller Einreise- und Ausreisebestimmungen
  • Beförderung von zeitkritischen Fluggästen auf dem schnellsten Weg zu ihrem Flug bzw. Anschlussflug
  • Beförderung von Fluggästen auf dem Vorfeld zu ihrem Flug
  • Wahrnehmen von Sonderaufgaben
  • Erteilung von Auskünften und Informationen über den Flughafen und dessen Einrichtungen und den Flugverkehr
  • Unterstützung des Fluggastes bei seiner Zielfindung
  • Lesen und Deuten von 2- und 3- Lettercodes
  • Allgemeiner Umgang mit Passagieren und deren Mentalität

 Qualifikationen:

  • Sehr gute Japanischkenntnisse
  • Zuverlässigkeit
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten
  • Gute Umgangsformen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Freude am Kontakt mit Gästen unterschiedlicher Nationalitäten
  • Dienstleistungsorientiert
  • Offenes und selbstsicheres Auftreten
  • Belastbar
  • Zuverlässigkeitsüberprüfung (keine Vorstrafe)
  • Gesundheitliche Eignung
  • Führerschein Klasse B (PKW-Führerschein)

Bewerben kann man sich über das Online-Bewerbungsformular.

Weitere Informationen in der Stellenausschreibung.

2 Gedanken zu „Teilzeitjob als Airport – Hosts/Hostessen (m/w)

  1. Aristídis

    Gibt es auch solche Stellenangebote für Teilzeitstellen für griechisch, deutsch und englisch? Man sollte öfter über Blogs nach Jobs suchen und sich nicht nur auf online Stellenportale verlassen. Hier ist das Angebot der Stellen und Jobs zwar gross, aber solch spezielle Angebote findet man wahrscheinlich eher hier.
    LG

  2. Elisabeth Scherer

    Wir können keine weiteren Angaben zu den Job-Ausschreibungen machen, da wir sie hier nur weiterleiten. Bei Interesse immer bei den jeweiligen Anbietern melden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *