Übungen zum Leseverständnis

 

Liebe Studierende,

wir möchten Sie hiermit auf eine gute Möglichkeit hinweisen Ihr japanisches Leseverständnis weiter zu verbessern:

Im Laufe der Zeit hat sich auf unserem Blog eine große Anzahl an kurzen japanischen Texten angesammelt, die von Studierenden und (ehemaligen) Dozierenden unseres Instituts verfasst worden sind. Leider sind die meisten davon, da sie auch eher auf den hinteren Seiten des Blogs zu finden sind, nur wenigen Leuten bekannt.

Die Themenbrandbeite der Beiträge ist sehr groß und reicht dabei von der Parlamentswahl 2009, über die Fußball-WM 2010 und Japans Abschneiden bis hin zu Reiseberichten und Interviews.

Der Clou an der Sache ist, dass sich am Ende des jeweiligen Beitrags eine Vokabelliste mit den verwendeten Vokabeln, die in unseren Lehrbüchern nicht vorkommen oder weiter fortgeschritten sind, befindet, sodass eigene Recherchearbeit größtenteils erspart bleibt. Den schwereren Kanjikomposita sind zusätzlich Furigana hinzugefügt, was ein flüssiges Lesen vereinfacht.

Wer also gerne zusätzliche zu den Sprachkursinhalten sein Leseverständnis noch etwas aufpolieren möchte, findet hier interessante Texte zu aktuellen Themen.

Alternativ zum Direktlink lassen sich die Texte auch über die Kategoriebezeichnung „Japanisch-Übungen“ auf der rechten Seite ansteuern.

Viel Spaß beim Lesen.

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *