Bewerbung für den Master-Studiengang

Eine Bewerbung für unseren Master-Studiengang zum Sommersemester ist noch bis zum 15. Februar möglich. Achtung: Diese Bewerbung betrifft nur die Eingungsfeststellung im Fach, die Einschreibung erfolgt anschließend über das Studierenden-Service-Center.

Für die Eignungsfeststellung bei uns im Fach reichen interne wie externe BewerberInnen folgende Unterlagen bei Prof. Shingo Shimada ein:

– Anschreiben
– Zeugnisse bzw. Notenübersichten
– Lebenslauf
– Ein Schreiben von max. 2 Seiten, in dem die Bewerberin/der Bewerber, auch unter Verweis auf den eigenen Werdegang, über seine/ihre Motivation für den Masterstudiengang Modernes Japan Auskunft gibt.
– Eine Skizze von max. 3 Seiten, die ein wissenschaftliches Projekt umreißt, von dem die Bewerberin/der Bewerber sich vorstellen kann, es im Rahmen des Masterstudiums zu realisieren.
– Bewerber, die einen Bachelorabschluss in einem anderen Fach als Japanologie haben, müssen außerdem den Japanese Language Proficiency Test (Stufe 2) vorweisen

Weitere Informationen zur Bewerbung gibt es auf unserer Homepage.

Die Struktur des Master-Studiengangs hat sich durch das Reakkreditierungsverfahren geändert. Einsehbar ist sie im neuen Modulhandbuch zu den Master-Studiengängen der Philosophischen Fakultät.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *