13-Jährige gewinnt Manga-Wettbewerb

29_Preis 1_Manga-Wettbewerb_2013_Frau Tamara Reimer

1. Preis: Tamara Reimer

Viel Pink, Kirschblüten und ein Lolita-Outfit: Die diesjährige Gewinnerin des Düsseldorfer Manga-Wettbewerbs hat in ihrem Vier-Panel-Comic ein sehr buntes Bild von Japan gezeichnet. Die 13-jährige Tamara Reimer setzte sich damit gegen 260 Zeichnungen durch, die beim Japan-Tag am 25. Mai enstanden sind. Gestern wurde sie zusammen mit 28 weiteren Gewinnern bei der Preisverleihung im Goethe-Institut ausgezeichnet.

„Heart of Japan – Reiseland Japan“ lautete in diesem Jahr das Thema des Wettbewerbs. Die Phantasie der Teilnehmerinnen und Teilnehmer machte daraus vorwiegend fröhliche Liebesgeschichten, Reiseanekdoten und Fantasy-Szenarien – aber mit der Thematsieriung der Zerstörung durch die Dreifachkatastrophe in Nordjapan wurde es stellenweise auch sehr ernst. Auch unsere Studentin Julia Haag, die schon letztes Jahr zu den Gewinnerinnen zählte, war wieder dabei, und belegte mit ihrem ironischen Beitrag den 8. Platz.

Hier ein Überblick über die zweiten und dritten Plätze, sowie der Beitrag von Julia Haag:

28_Preis 2_Manga-Wettbewerb_2013_Frau Christina S. Zhu

2. Preis: Christina Zhu

27_Preis 2_ Manga-Wettbewerb_2013_Frau Sally Rohde

2. Preis: Sally Rohde

26_Preis 2_Manga-Wettbewerb_2013_Frau Anne Strasser

2. Preis: Anne Strasser

25_Preis 3_Manga-Wettbewerb_2013_Frau Isabel Bollmann

3. Preis: Isabel Bollmann

17_Preis 8_Manga-Wettbewerb_2013_Frau Julia Haag

8. Preis: Julia Haag

4 Gedanken zu „13-Jährige gewinnt Manga-Wettbewerb

  1. Anne Straßer

    Ich bedanke mich nochmals herzlich für die Einladung, und für meine Platzierung! Ich war wirklich sehr überrascht und habe damit ganz und gar nicht gerechnet. Das Ambiente der Veranstaltung war sehr angenehm und auch die Gespräche mit den Sponsoren und allen anderen Anwesenden sehr erfrischend.
    Danke vielmals!
    Bis zum nächsten mal.
    LG. Anne Straßer

  2. Elisabeth Scherer Artikelautor

    Vielen Dank für die positive Rückmeldung! Unser Institut hat ja nicht wirklich etwas dazu beigetragen (außer dass zwei von uns in der Jury waren), daher gebe ich das Lob dann gerne an das Goethe-Institut weiter! Ihnen weiter viel Erfolg beim Zeichnen.

  3. Pingback: "Heart of Japan": WB-Teilnahme-Bild (Japantag 2013) (Fanart von RabenKaras auf Animexx.de) - Animexx.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *