Krimi-Literaturtreff

Einen Literaturtreff zu japanischer Krimi-Literatur gibt es an unserem Institut am Dienstag, 16. Juli, ab 18 Uhr im Raum 23.03.01.63. Alle begeisterten Krimi-Fans sind zu diesem Treffen herzlich eingeladen!

Im Mittelpunkt werden vor allem drei Werke stehen: „Out“ von Kirino Natsuo, „R.P.G.“ von Miyabe Miyuki und „Akai Yubi“ von Higashino Keigo. Im Idealfall haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Treffs bereits eines oder mehrere dieser Werke gelesen, man kann aber auch vorbeikommen, wenn man noch ganz „unbedarft“ auf diesem Gebiet ist. Die Bücher kursieren derzeit bereits am Institut, wer im Vorfeld noch etwas lesen möchte, kann sich an Prof. Michiko Mae wenden.

Diskutiert wird bei dem Literaturtreff je nach Bedarf auf Japanisch oder auf Deutsch, auch die Werke können als Vorbereitung in beiden Sprachen gelesen werden. Im Mittelpunkt des Gespräches wird unter anderem stehen, wie in diesen Krimi-Werken Familie thematisiert wird.

Ein Gedanke zu „Krimi-Literaturtreff

  1. Pingback: [Update] Krimi-Literaturtreff | Modernes Japan Weblog

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *