Coaching für Studierende

Stress, Prüfungsangst oder einfach nur „Aufschieberitis“? Der Studierendenservice unserer Universität bietet auch im Sommersemester 2013 wieder ein kostenloses Gruppen- und Kursprogramm, das Studierenden helfen soll, kleine oder größere Hürden im Studium zu überwinden.

Gruppen_SS_2013_Druck-1

Praktische Unterstützung bei der konkreten Studiengestaltung bieten Coaching-Workshops zu Lernorganisation und Zeitmanagement sowie zur persönlichen „Study-Work-Life-Balance“. Angebote zur Bewältigung von Prüfungsangst bei mündlichen oder schriftlichen Prüfungen sorgen für mehr Selbstvertrauen und bessere Prüfungsergebnisse. In Gruppensitzung unter psychologischer Betreuung wird der persönliche Entwicklungsprozess von Studierenden begleitet, z.B. wenn sie das Gefühl haben, im Studium nicht recht vorwärts zu kommen und immer an denselben Stellen festzustecken. Mit autogenem Training und kleinen Auszeiten können sich Studierende für die Anforderungen des Studienalltags stärken.

Das genaue Programm finden Sie hier auf den Seiten des Studierenden-Service-Center. Hier können Sie auch eine übersichtliche Pdf-Datei mit allen Kursen herunterladen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *