Kategorie-Archiv: Berufseinstieg

Heute: Workshop »Erfolgreich bewerben«

Wie finde ich ein interessantes Praktikum in Düsseldorf, Deutschland oder Japan? Wie schreibe ich eine gute Bewerbung? Was muss ich bei einer japanischen Bewerbung beachten? Und wie unterscheiden sich Bewerbungsgespräche in Deutschland und Japan? Zu diesen Fragen bietet Julia Heinrich am kommenden Donnerstag einen Workshop an:

  • »Erfolgreich bewerben« am Donnerstag, 14. Dezember 2017 von 16:30 bis 19:30 in 23.31.02.26

Achtung: Alle Teilnehmer/innen werden gebeten, einen Lebenslauf mitzubringen.

Weiterlesen

Diesen Freitag: Info Veranstaltungen zu Praktika und Bewerbungen im Dezember

Wie finde ich ein interessantes Praktikum in Düsseldorf, Deutschland oder Japan? Welche Unterstützung gibt es und wie kann ich das Praktikum ins Studium integrieren? Was muss ich besonders bei Praktika in Japan beachten? Und wie schreibe ich eine gute Bewerbung? Zu diesen Fragen bieten Julia Heinrich und Celia Spoden im Dezember zwei Informationsveranstaltungen an:

  • »Praktikumsmöglichkeiten für Modernes Japan Studierende« am Freitag, 8. Dezember 2017 von 14:30 bis 17:30 in 23.32.04.61
  • »Erfolgreich bewerben« am Donnerstag, 14. Dezember 2017 von 16:30 bis 19:30 in 23.31.02.26

Weiterlesen

Lust auf ein Auslandssemster? Angebote des International Office!

Auch das International Office bietet verschiedene Möglichkeiten, einige Zeit während des Studiums im Ausland zu verbringen. Um sich „im Dschungel der Möglichkeiten“ besser zurechtzufinden, startet das International Office am 28. November 2017 im SSC die GoAbroad-Woche mit zahlreichen Beratungsangeboten zum Thema Auslandsaufenthalt. Das Motto lautet: „Jede/r hat die Chance, während des Studiums ins Ausland zu gehen!“

Go Abroad Erasmus       Auslandsberatung IO

Angeboten werden unter anderem eine Infomesse am Dienstag, den 28.11 im Gebäude 23.01 mit Fingerfoot, Quiz und Adventskalenderverlosung sowie ein „Tag der Auslandsberatung“ am 29.11 im SSC.

Alle Infos finden sich hier: http://www.uni-duesseldorf.de/home/goabroad/goabroad.html

Vortrag zu Personalvermittlung

Am nächsten Dienstag, dem 28.11.wird in Prof. Shimadas Japanischsprachigen Oberseminar ab 16:30 Uhr in Raum 24.21.00.94 eine Vertreterin der Personalvermittlung Career Connections das Unternehmen in einem japanischsprachigen Vortrag vorstellen.

Career Connections vermittelt japanischsprachige bzw. international ausgerichtete mehrsprachige Kandidaten und ist in Düsseldorf mit ansässigen japanischen Firmen vernetzt.

Interessiert Studierende mit den entsprechenden japanische Sprachkenntnissen sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Stellenangebot, auch für Berufseinsteiger

Die Firma Japan Desk sucht für einen Kunden im Großraum Frankfurt eine /-n Mitarbeiter /-in für Assistenz im Vertrieb & Logistik in einem Handelsunternehmen für Maschinenanlagen.

Die Stelle ist explizit auch für Berufseinsteiger ausgeschrieben.

Der genaue Wortlaut der ausschreibung ist:

Weiterlesen

Vortrag: Career Connections

Am 28.11. wird Frau Horiuchi von der Vermittlungsfirma Career Connections in unserem Institut zu Gast sein.

Sie wird Ihr Unternehmen vorstellen und erläutern, wie die Vermittlung an japanische Firmen bei ihnen abläuft.

Wann: 28.11.
Uhrzeit: 16:30-18:00 Uhr
Ort: 21.24.00.94

Der Vortrag findet in japanischer Sprache statt und ist vorwiegend an Studierende im Master gerichtet. Bachelorstudierende, die sich in ihrer Abschlussphase befinden, sind ebenfalls herzlich willkommen.

 

Heute: „Live and Work in Japan“-Seminar – Angebot für Studierende und Alumni

Es gibt noch freie Plätze! Eine Anmeldung ist nicht mehr erforderlich.
Work-in-Japan-6
Die Fourth Valley Concierge Corporation organisiert dieses Jahr zum zweiten Mal ein „Live and Work in Japan“-Seminar für Modernes Japan Studierende und Alumni an der HHU. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, im November die Career Fair in London zu besuchen.

Die Veranstaltung findet am Dienstag,  24. Oktober 2017 von 17–18:30 in 23.32.U1.42 auf Englisch statt. Um eine Anmeldung im LSF (unter Modernes Japan „Sonstige Lehrveranstaltungen) oder für Alumni per Email über Celia Spoden wird gebeten.

Eine Zusammenfassung der Veranstaltung vom letzten Jahr gibt es hier.
Weiterlesen