Kategorie-Archiv: Nützliches

Einführung in Crossasia

Crossasia startseite

Startseite von Crossasia

Die virtuelle Plattform Crossasia, für die sich Studierende unseres Instituts kostenlos registrieren lassen können, bietet zahlreiche Datenbanken, die für die Recherche zu japanischsprachigen Materialien sehr wertvoll sind. U.a. können die Archive der japanischen Tageszeitungen Asahi Shinbun, Yomiuri Shinbun und Mainichi Shinbun für alle Jahrgänge durchsucht werden. Crossasia wird von der Staatsbibliothek Berlin betrieben.

Am Montag, 4. Juni, gibt Ursula Flache von der Staatsbibliothek Berlin an unserem Institut in einem Online-Seminar eine Einführung in die Plattform und ihre Möglichkeiten. Alle Studierenden, die mit japanischsprachigen Materialien arbeiten wollen, sind dazu herzlich eingeladen!

Treffpunkt ist um 12.30 Uhr im Raum 24.21.00.90 (im Rahmen des MA-Seminars „Being Academic“).

 

 

Seminar zu “Internship and Work in Japan”

Die Firma Fourth Valley Concierge wird am Montag den 28. Mai durch ihren Mitarbeiter Kazuhiro Matsui an der HHU ein Seminar anbieten. Hierbei wird von Herrn Matsui nicht nur ein Einblick in die japanische Arbeitswelt gegeben, er wird auch verschiedene Praktika vorstellen, die in Japan absolviert werden können.

Das Seminar richtet sich also besonders an Studierende, die in diesem Sommer ein Praktikum in Japan machen wollen.

Weiterlesen

Studentenjob / Praktikum

Das Deutsche Youth For Understanding Komitee e.V. sucht für Sprach- und Orientierungskurse für japanische Schüler/-innen vom 20. August bis zum 07.September Studierende mit guten Japanischkenntnissen. Die vergütete Tätigkeit kann auch als Praktikum angerechnet werden.

Der genaue Wortlaut der Ausschreibung ist:

Weiterlesen