Praktikum bei der JDG in Tokyo

Die Japanisch-Deutsche Gesellschaft (JDG) in Tokyo schreibt für den Zeitraum April bis September 2019 eine Praktikumsstelle aus. Zu den Aufgaben der JDG gehören unter anderem das Ausrichten sowohl von Veranstaltungen zum kulturellen Austausch zwischen den beiden Ländern als auch von Sprachkursen sowie die Betreuung von Besucher_innen und Gästen.

Weiterlesen

Zwei Stellenangebote von Career Management

Career Management liegen derzeit zwei Stellenangebote vor, die auch für Berufseinsteiger ohne Vorkenntnisse geeignet sind. Die Ausschreibungen lauten wie folgt:

1. Travel Support für japanische Klienten (m/w/d)

Unser Kunde ist ein japanisches Reiseunternehmen mit Sitz im Herzen Frankfurts. Sie freuen sich auf tatkräftige Unterstützung im Travel Support (m/w/d) für ihre japanische Klienten. Weiterlesen

Facetten urbanen Lebens im heutigen Japan im Spiegel neuerer Forschungen – Stipendiaten der Japan Foundation berichten von ihren Projekten

Die Japan Foundation bietet im Rahmen ihrer Förderprogramme auch Stipendien für Doktoranden und Wissenschaftlern an, die Forschungsprojekte in Japan unternehmen. Manche dieser Projekte aus den Geistes-, Sozial-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften befassen sich mit aktuellen Phänomenen oder Veränderungen der japanischen Gesellschaft, die mehrheitlich in großen Städten und Ballungsgebieten lebt. Darunter erforschen einige zumeist wenig bekannte Erscheinungen, die ihren Ursprung im urbanen Lifestyle der Gegenwart haben oder aber als Reaktion darauf gedeutet werden können. Das Spannungsfeld von Tradition und globaler Moderne, neue Ansätze und Experimente in den zentralen Lebensbereichen Arbeit, Familie, Wohnen und Verkehr werden deutlich, wie auch Grundsatzfragen des Zusammenlebens einzelner Gruppen, der Umgang mit Minderheiten oder das Geschlechterverhältnis. Weiterlesen

Spannender Vortrag zum Thema „Mensch und Maschine“ im japanischen Anime!

Themenabend „Mensch und Maschine“

Roboter, Klone von Lebewesen und die Verbesserung von Genen sind längst nicht mehr reine Science-Fiction. Im Zuge dieser Veränderung setzen sich Wissenschaft und Gesellschaft auch mit der ethischen Seite der Thematik auseinander. Wo liegt die Grenze zwischen Mensch und Maschine? Was macht einen Menschen menschlich? Fragen wie diese werden zunehmend Teil einer breiten öffentlichen Diskussion.

Mit diesen Fragen beschäftigt sich auch der Themenabend zu Mensch und Maschine, der am 22.01.2019 von 18:30 bis 20 Uhr in Raum 24.21.04.61 stattfinden wird. Weiterlesen

Vollversammlung der Fachschaft Modernes Japan

Was macht so ein Fachschaftsrat eigentlich das ganze Semester über? Wir erzählen es euch und eure Stimmen, Fragen, Wünsche, Kritik und Anregungen sind gefragt, denn am 15.01.2018 findet um 12:30 in Raum 23.32.01.68 die Vollversammlung der Fachschaft Modernes Japan des Wintersemesters 2018/2019 statt. Alle Studierenden des Instituts Modernes Japan sind dazu eingeladen.

Weiterlesen

Stellenausschreibung: WHB an der Universität Duisburg-Essen

Das Institut für Ostasienwissenschaften der Uni Duisburg-Essen sucht eine wissenschaftliche Hilfskraft mit BA-Abschluss. Die Ausschreibung lautet wie folgt:

Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Duisburg am Institut für Ostasienwissenschaften eine/n wissenschaftliche Hilfskraft, Bachelor-Absolvent/-in Weiterlesen

MRG-Klausur WS 2018/19

Die MRG-Klausur (Klausur zum Modul „Regionalwissenschaftliche Grundlagen“) findet in diesem Semester am Donnerstag, 21. Februar, von 10.15–11.45 Uhr im Hörsaal 2D statt. Die Anmeldung erfolgt über das Studierendenportal, anmelden können Sie sich vom 24.01.2019 bis zum 14.02.2019.
Falls Sie BWL oder VWL studieren, wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ludgera Lewerich. Informatikstudierende können die Laufzettel zur Anmeldung an der Klausur gerne bei Anna-Lena von Garnier abgeben.
Bei Fragen wenden Sie sich an die Dozierenden der Einführungsveranstaltungen.

Bitte beachten Sie: Weiterlesen