KOMMUNIKATIONS- UND MEDIENWISSENSCHAFT

Publikationen

Herausgeberschaft Zeitschriften

Beck, Klaus / Eilders, Christiane / Holtz-Bacha, Christina / Kutsch, Arnulf (Hrsg.): Publizistik. Vierteljahreshefte für Kommunikationsforschung. Wiesbaden: Springer VS.

Bücher, Monographien, Herausgeberschaften

Beck, Klaus / Eilders, Christiane / Holtz-Bacha, Christina / Kutsch, Arnulf / Reus, Gunter (Hrsg.) (2013): Publizistik. Beiträge zur Kommunikations- und Medienforschung. Wiesbaden: Springer VS.

Popp, Jutta / Eilders, Christiane / Dreier, Hardy / Dreyer, Stefan / Hasebrink, Uwe (2006): Hörfunklandschaft Schleswig-Holstein. Eine Bestandsaufnahme nach zwanzig Jahren privaten Hörfunks. Kiel.

Eilders, Christiane / Hagen, Lutz (Hrsg.) (2005):
Krieg als mediatisiertes Ereignis. Themenheft Medien & Kommunikationswissenschaft 2/3 (53).

Eilders, Christiane / Neidhardt, Friedhelm / Pfetsch, Barbara (2004):
Die Stimme der Medien. Pressekommentare und politische Öffentlichkeit in der Bundesrepublik. Opladen: VS Verlag.

Eilders, Christiane (1997):
Nachrichtenfaktoren und Rezeption. Eine empirische Analyse zur Auswahl und Verarbeitung politischer Information. Opladen: Westdeutscher Verlag.

Basic, Natascha / Eilders, Christiane / Gille, Martina / Hoffmann-Lange, Ursula / Krüger, Winfried / Schubarth, Wilfried / Six, Ulrike (1995):
Schüler an der Schwelle zur deutschen Einheit. Politische und Persönliche Orientierungen in Ost und West. Opladen: Leske und Budrich.

Beiträge in internationalen Zeitschriften

Frieß, Dennis / Eilders, Christiane (2015):
A Systematic Review of Online Deliberation Research. In: Policy & Internet, 7(3), 319-339.

Nitsch, Cordula / Eilders, Christiane (2015):
Fictional politics on TV: Comparing the representations of political reality in the US-series The West Wing and the German series Kanzleramt. In: Global Media Journal - German Edition. Special issue “Contemporary TV Drama Series", 5(1), Spring / Summer 2015, 1-19.

Porten-Cheé, Pablo / Eilders, Christiane (2015):
Spiral of silence online: How online communication affects opinion climate perception and opinion expression regarding the climate change debate. In: Studies in Communication Science 15(1), 143-150. doi:10.1016/j.scoms.2015.03.002

Eilders, Christiane / Nitsch, Cordula (2015):
Politics in Fictional Entertainment: An Empirical Classification of Movies and TV-series". In: International Journal of Communication 9 (2015), 1563-1587.

Lichtenstein, Dennis / Eilders, Christiane / Perlova, Julija (2011): Integrationsprozesse in segmentierten Öffentlichkeiten. Die EU als Integrationschance für die Parallelgesellschaften in Lettland? In: Global Media Journal 2 (2011), 1-25.

Eilders, Christiane (2006):
News factors and news decisions. Theoretical and methodological advances in Germany. In: Communications 2 (2006), 5-24. doi: 10.1515/COMMUN.2006.002

Eilders, Christiane. (2005):
Media under Fire: Fact and fiction in conditions of war. In: International Review of the Red Cross 87, December 2005, 639-648. doi: 10.1017/S1816383100184474

Eilders, Christiane / Degenhardt, Kati / Herrmann, Patrick / von der Lippe, Monika (2004):
Surfing the Tide: An Analysis of Party- and Issue Coverage in the National Election Campaign 2002. In: German Politics 13(2), 218-242. doi: 10.1080/0964400042000248188

Christiane Eilders (2004):
Nachhaltige Nachrichtenfaktoren. Politische Informationsauswahl unter Bedingungen von Netzkommunikation. In: Medienheft 22, 5. Oktober 2004, 31-36. Oder unter: Link

Eilders, Christiane (2002):
Conflict and Consonance in Media Opinion: Political Positions of five German Quality Newspapers. In: European Journal of Communication 17(1), 25-64. doi: 10.1177/0267323102017001606

Eilders, Christiane (2000):
Media as Political Actors? Issue Focusing and Selective Emphases in the German Quality Press. In: German Politics 9(3), 181-206. doi: 10.1080/09644000008404613

Eilders, Christiane / Lüter, Albrecht (2000):
Germany at war: Competing framing strategies in German public discourse. In: European Journal of Communication 15(3), 415-428. doi: 10.1177/0267323100015003009

Eilders, Christiane (1999):
Synchronization of Issue Agendas in News and Editorials of the Prestige Press in Germany. In: Communications 24(3), 301-328. doi: 10.1515/comm.1999.24.3.301

Beiträge in deutsch-sprachigen Zeitschriften

Lichtenstein, Dennis / Eilders, Christiane (2015):
Konstruktionen europäischer Identität in den medialen Debatten zur EU-Verfassung. In: Publizistik 60(3), 277-303 . doi: 10.1007/s11616-015-0240-x

Nitsch, Cordula / Eilders, Christiane (2014):
Die Repräsentation von Politik in fiktionaler Unterhaltung. Instrument, Anwendung und Befunde zur Systematisierung von Filmen und Fernsehserien. In: Studies in Communication | Media, Heft 1 (2014), 120-143. doi: 10.5771/2192-4007-2014-1-120

Wünsch, Carsten / Nitsch, Cordula / Eilders, Christiane (2012):
Politische Kultivierung am Vorabend. Ein prolonged-exposure Experiment zur Wirkung der Fernsehserie `Lindenstraße´. In: Medien & Kommunikationswissenschaft 60(2), 176-196. doi: 10.5771/1615-634x-2012-2-176

Nitsch, Cordula / Eilders, Christiane / Boger, Luisa (2011):
Berufswunsch: Model oder Popstar. Eine Kultivierungsstudie zur Nutzung von Castingshows durch Jugendliche. Medien und Erziehung (merz), 55(5), 43-50.

Eilders, Christiane / Lichtenstein, Dennis (2010):
Diskursive Konstruktionen von Europa. Eine Integration von Öffentlichkeits- und Identitätsforschung. In: Medien & Kommunikationswissenschaft 58(2), 190-207. doi: 10.5771/1615-634x-2010-2-190

Eilders, Christiane / Geißler, Sebastian / Hallermayer, Michael / Noghero, Michael (2010):
Zivilgesellschaftliche Konstruktionen politischer Realität: Eine vergleichende Analyse zu Themen und Nachrichtenfaktoren in politischen Weblogs und professionellem Journalismus. In: Medien & Kommunikationswissenschaft 58(1), 63-82. doi: 10.5771/1615-634x-2010-1-63

Eilders, Christiane (2005):
„Amis brauchen Umerziehung“. Erkenntnisse und Argumentationsmuster der deutschen Medienkritik im dritten Golfkrieg. In: Medien & Kommunikationswissenschaft 55(2/3), 333-351. doi: 10.5771/1615-634x-2005-2-3-333

Eilders, Christiane / Hagen, Lutz M. (2005):
Kriegsberichterstattung als Thema kommunikationswissenschaftlicher Forschung. Ein Überblick zum Forschungsstand und den Beiträgen in diesem Themenheft. In: Medien & Kommunikationswissenschaft 60(2/3), 205-221. doi: 10.5771/1615-634x-2005-2-3-205

Eilders, Christiane (2004): Kriegsberichterstattung zwischen Pressefreiheit und Propaganda. Kritik an und in den Medien. In: Humanitäres Völkerrecht. Informationsschriften, 17(3), 181-184.

Eilders, Christiane / Voltmer, Katrin (2003):
Zwischen Deutschland und Europa. Eine empirische Untersuchung zum Grad von Europäisierung und Europaunterstützung der meinungsführenden deutschen Tageszeitungen. In: Medien & Kommunikationswissenschaft 51(2), 250-270. doi: 10.5771/1615-634x-2003-2-250

Eilders, Christiane / Wirth, Werner (1999):
Die Nachrichtenwertforschung auf dem Weg zum Publikum: Eine experimentelle Überprüfung des Einflusses von Nachrichtenfaktoren bei der Rezeption. In: Publizistik 44, 35-57.

Eilders, Christiane (1997):
Zur Qualität und Rezeption politischer Information. In: Politische Vierteljahresschrift 3 (1997), 24-31.

Hoffmann-Lange, Ursula / Eilders, Christiane (1990):
Das rechtsradikale Potential unter Jugendlichen in der Bundesrepublik. In: Diskurs 0, 24-30.

Beiträge in internationalen Sammelbänden

Christiane Eilders/Porten-Cheé, Pablo (2016):
The Spiral of Silence Revisited. In: Vowe, Gerhard/Henn, Philipp (Hrsg.): Political Communication in the Online World. Theoretical Approaches and Research Designs. New York: Routledge, 88-102.

Eilders, Christiane (2016):
Partisan Media. In: Mazzoleni, Gianpietro (Hrsg.): The International Encyclopedia of Political Communication. Wiley Blackwell

Eilders, Christiane (2016):
Print Media. In: Mazzoleni, Gianpietro (Hrsg.): The International Encyclopedia of Political Communication. Wiley Blackwell

Eilders, Christiane (2011):
Zivilgesellschaftliche Beteiligung im Medienbereich. In: Kleinsteuber, Hans / Nehls, Sabine / Voss, Kathrin (Hrsg.): Media Governance in Europa - Regulierung, Partizipation, Mitbestimmung.. VS-Verlag. 159-181.

Eilders, Christiane (update 2010):
Mediating Factors. In: Donsbach, Wolfgang (Hrsg.): The International Encyclopedia of Communication. Wiley-Blackwell (Oxford, UK and Malden, MA)

Eilders, Christiane (2008):
Mediating Factors. In: Donsbach, Wolfgang (Hrsg.): The International Encyclopedia of Communication. Vol. 7,Wiley-Blackwell (Oxford, UK and Malden, MA) 3040-3043

Eilders, Christiane (2008):
News as Discourse. In: Donsbach, Wolfgang (Hrsg.): The International Encyclopedia of Communication. Vol. 7, Wiley-Blackwell (Oxford, UK and Malden, MA), 3243-3245.

Hasebrink, Uwe; Herzog, Anja; Eilders, Christiane (2007):
Media Users’ Participation in Europe from a Civil Society Perspective. In: Baldi, Paolo / Hasebrink, Uwe (Hrsg.): Broadcasters and Citizens in Europe. Trends in Media Accountability and Viewer Participation in Europe. Bristol & Chicago: Intellect Books, 75-91.

Eilders, Christiane / Hasebrink, Uwe / Herzog, Anja (2006):
Das aktive Publikum. Institutionalisierung zivilgesellschaftlicher Kontrolle des Fernsehens auf europäischer Ebene. In: Langenbucher, Wolfgang R. / Latzer, Michael (Hrsg.): Europäische Öffentlichkeit und medialer Wandel. Eine transdisziplinäre Perspektive. VS-Verlag, 330-351.

Voltmer, Katrin / Eilders, Christiane (2003):
The Media Agenda. The Marginalization and Domestication of Europe. In: Dyson, Kenneth / Goetz, Klaus H. (Hrsg.): Germany, Europe and the Politics of Constraint. Proceedings of the British Academy 119, 173-197.

Eilders, Christiane (2001):
Media as political actors. The role of consonance in „policy-agenda-setting“ in Germany. In: Splichal, Slavko (Hrsg.): Vox Populi - Vox Dei? Hampton Press: Cresskill, N.J., 381-397.

Beiträge in deutschen Sammelbänden

Frieß, Dennis / Eilders, Christiane (2016):
Deliberation: zwischen normativer Theorie und empirischen Zugängen. Ein forschungsleitendes Modell. In: Petra Werner / Lars Rinsdorf / Thomas Pleil / Klaus-Dieter Altmeppen (Hrsg.): Verantwortung – Gerechtigkeit – Öffentlichkeit. Normative Perspektiven auf Kommunikation. Konstanz/München (Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft; Band 42)

Eilders, Christiane (2015):
Journalismus und Nachrichtenwert. In: Löffelholz, Martin / Rothenberger, Liane (Hrsg.): Handbuch Journalismustheorien. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

Eilders, Christiane / Haller, Michael / Kepplinger, Hans Mathias / Rühl, Manfred / Weischenberg, Siegfried / Löffelholz, Martin / Rothenberger, Liane (2015):
Journalismustheorien im Wandel: Rückblicke und Ausblicke. In: Löffelholz, Martin / Rothenberger, Liane (eds.): Handbuch Journalismustheorien. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 59-90.

Eilders, Christiane / Porten-Cheé, Pablo (2014):
Die Schweigespirale unter Bedingungen von Online-Kommunikation. Eine Untersuchung im Kontext der Bundestagswahl 2013. In: Holtz-Bacha, Christina (Hrsg.): Die Massenmedien im Wahlkampf. Die Bundestagswahl 2013. Wiesbaden: Springer VS, 295-318.

Eilders, Christiane / Nitsch, Cordula (2014):
Von „Traumschiff“ bis „The West Wing“: Ein Vorschlag zur Systematisierung von Serien im deutschen Fernsehen. In: Dohle, Marco / Vowe, Gerhard (Hrsg.): Politische Unterhaltung – Unterhaltende Politik. Forschung zu Medieninhalten, Medienrezeption und Medienwirkungen. Köln: Halem, 138-162.

Eilders, Christiane (2013):
Öffentliche Meinungsbildung in Online-Umgebungen. Zur Zentralität der normativen Perspektive in der politischen Kommunikationsforschung. In: Karmasin, Matthias / Rath, Matthias / Thomaß, Barbara (Hrsg.): Normativität in der Kommunikationswissenschaft. Wiesbaden, VS-Verlag, 329-351.

Lichtenstein, Dennis / Eilders, Christiane (2014):
EU-bezogene Identitätsframes in der Verfassungsdebatte 2005: der Deutungswettbewerb zwischen politischen Akteuren, Zivilgesellschaft und Journalisten in vier EU-Mitgliedsstaaten. In: Marcinkowski, Frank (Hrsg.): Framing als politischer Prozess. (Politische Kommunikation und demokratische Öffentlichkeit Bd. 6). Baden-Baden: Nomos 79-93.

Eilders, Christiane (2011):
Der Einzelne, das Publikum und die Öffentlichkeit. Wie die Mikroperspektive in der Wirkungsforschung und die Makroansätze zur Öffentlichkeit zueinander kommen können. In: Quandt, Thorsten/ Scheufele, Bertram (Hrsg.): Ebenen der Kommunikation. Mikro-Makro-Links in der Kommunikationswissenschaft. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, 143-161.

Eilders, Christiane / Nitsch, Cordula (2010):
„Du glaubst auch alles, was die Dir vor der Wahl so verzapfen“. Die Bundestagswahlen in der Lindenstraße. In: Felsmann, Klaus-Dieter (Hrsg.): Buckower Mediengespräche, 137-147.

Eilders, Christiane / Hasebrink, Uwe / Herzog, Anja (2010; Nachdruck von 2006):
Das aktive Publikum. Institutionalisierung zivilgesellschaftlicher Kontrolle des Fernsehens auf europäischer Ebene. In: Kleiner, Markus (Hrsg.): Grundlagentexte zur sozialwissenschaftlichen Medienkritik. VS-Verlag.

Eilders, Christiane (2008):
Medien als Produzenten öffentlicher Meinungen. Pressekommentare als Manifestation der politischen Akteursrolle. In: Pfetsch, Barbara /Adams, Silke (Hrsg.): Medien als politische Akteure. Konzepte und Analysen. Wiesbaden: VS-Verlag, 27-51.

Eilders, Christiane (2008):
Der DTA in programmatischer Perspektive. In: Wünsch, Carsten / Früh, Werner / Gehrau, Volker (Hrsg.): Integrative Modelle in der Rezeptions- und Wirkungsforschung: Dynamische und transaktionale Perspektiven. Verlag Reinhard Fischer, 295-301.

Eilders, Christiane (2007):
Der dynamisch-transaktionale Ansatz in öffentlichkeitstheoretischer Perspektive. Eine öffentlichkeitstheoretische Spezifizierung des dynamisch-transaktionalen Ansatzes für die politische Kommunikationsforschung. In: Wirth, Werner / Stiehler, Hans-Jörg / Wünsch, Carsten (Hrsg.): Theorie und Empirie der Kommunikationswissenschaft. Herbert-von-Halem-Verlag: Köln, 59-83.

Eilders, Christiane (2006):
Befragung. In: Hans-Bredow-Institut (Hrsg.): Medien von A bis Z. Wiesbaden: VS-Verlag, 49-52.

Eilders, Christiane (2006):
Information. In: Hans-Bredow-Institut (Hrsg.): Medien von A bis Z. Wiesbaden: VS-Verlag, 148-151.

Eilders, Christiane (2006):
Konstruktion von Realität. In: Hans-Bredow-Institut (Hrsg.): Medien von A bis Z. Wiesbaden: VS-Verlag, 182-185.

Eilders, Christiane (2006):
Nachrichtenagenturen. In: Hans-Bredow-Institut (Hrsg.): Medien von A bis Z. Wiesbaden: VS-Verlag, 254-256.

Eilders, Christiane (2006):
Nachrichtenauswahl. In: Hans-Bredow-Institut (Hrsg.): Medien von A bis Z. Wiesbaden: VS-Verlag, 256-259.

Eilders, Christiane (2006):
Öffentlichkeit. In: Hans-Bredow-Institut (Hrsg.): Medien von A bis Z. Wiesbaden: VS-Verlag, 263-265.

Eilders, Christiane (2006):
Politikberichterstattung. In: Hans-Bredow-Institut (Hrsg.): Medien von A bis Z. Wiesbaden: VS-Verlag, 280-283.

Eilders, Christiane (2006):
Politische Kommunikation. In: Hans-Bredow-Institut (Hrsg.): Medien von A bis Z. Wiesbaden: VS-Verlag, 283-286.

Eilders, Christiane (2006):
Medienkritik als politische Ausdrucksform? Eine Analyse zum Einfluss der redaktionellen Linien der Presse auf die Beurteilung der Medienleistung am Beispiel der Irakkriegsberichterstattung. In: Weischenberg, Siegfried / Beuthner, Michael / Loosen, Wiebke (Hrsg.): „Medien-Qualitäten“ – Öffentliche Kommunikation zwischen ökono-mischem Kalkül und Sozialverantwortung. UVK: Konstanz, 111-127.

Herzog, Anja / Hasebrink, Uwe / Eilders, Christiane (2006):
Medien-Qualitäten aus der Sicht des Publikums. Europas Mediennutzer zwischen Konsum, Kritik und Partizipation. In: Weischenberg, Siegfried / Beuthner, Michael / Loosen, Wiebke (Hrsg.): „Medien-Qualitäten“ – Öffentliche Kommunikation zwischen ökonomischem Kalkül und Sozialverantwortung. UVK: Konstanz, 399-414.

Eilders, Christiane (2005):
Medien im Irakkrieg. Leistungen und Grenzen der Selbstreflexion. In: Weiß, Ralph (Hrsg.): Zur Kritik der Medienkritik. Wie Zeitungen das Fernsehen durchleuchten. Vistas: Berlin, 281-336.

Eilders, Christiane / Degenhardt, Kati / Herrmann, Patrick / von der Lippe, Monika (2003):
Themenprofile der Parteien in den Medien. Ein Vergleich von Selbstdarstellung und medialer Präsentation der Parteien im Bundestagswahlkampf 2002. In: Gellner, Winand / Strohmeier, Gerd (Hrsg.): Repräsentation und Präsentation in der Mediengesellschaft. Nomos-Verlag: Baden-Baden, 83-101.

Eilders, Christiane / Lüter, Albrecht (2002):
Gab es eine Gegenöffentlichkeit während des Kosovo-Krieges? Eine vergleichende Analyse der Deutungsrahmen im deutschen Mediendiskurs. In: Ulrich Albrecht / Jörg Becker (Hrsg.): Medien zwischen Krieg und Frieden (Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung e.V. (AFK), Bd. 29). Nomos-Verlag: Baden-Baden, 103-122.

Eilders, Christiane (2001):
Die Darstellung von Protesten in ausgewählten deutschen Tageszeitungen. In: Rucht, Dieter (Hrsg.): Protest in der Bundesrepublik. Strukturen und Entwicklungen. Frankfurt: Campus, 275-311.

Eilders, Christiane (2000):
Die PDS im publizistischen Spektrum. In: Bundesstiftung Rosa Luxemburg (Hrsg.): Die PDS im Parteiensystem. Berlin: Dietz-Verlag, 154-166.

Eilders, Christiane (2000):
Die Stimme der Medien im politischen Prozeß: Zur Rolle von Konsonanz und Dissonanz in den Kommentaren überregionaler Tageszeitungen. In: Schorr, Angela / Raht, Matthias (Hrsg.): Ergebnisse der Publikums- und Wirkungsforschung. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 277-291.

Eilders, Christiane (1999):
Zum Konzept der Selektivität. Auswahlprozesse bei Medien und Publikum. In: Wirth, Werner / Schweiger, Wolfgang (Hrsg.): Selektion im Internet. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 13-41.

Eilders, Christiane / Neidhardt, Friedhelm / Pfetsch, Barbara (1997):
Pressekommentare und öffentliche Meinung. In: Schatz, Heribert / Jarren, Otfried / Knaup, Bettina (Hrsg.): Machtkonzentration in der Multimediagesellschaft? Beiträge zu einer Neubestimmung des Verhältnisses von politischer und medialer Macht. Opladen: Westdeutscher Verlag, 176-187.